Clostridium difficile

Auch hier ist ein Antikörper ein Hoffnungsträger

Zusammen mit MRSA und gramnegativen Erregern zählen die grampositiven Clostridien zunehmend zu den Problemkeimen in Kliniken. Aufgrund der hohen Rezidivraten ist in den vergangenen Jahren verstärkt nach neuen therapeutischen Optionen gesucht worden. Durchaus mit Erfolg.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.