Pränataler Rhesusfaktor-Test

Test zuverlässig, Nutzen laut IQWiG unklar

Sollte die Prophylaxe für Rh-negative Schwangere mithilfe eines pränatalen Tests gesteuert werden? Unklar, sagt das IQWiG. Der neue Test sei zwar genauso zuverlässig wie der herkömmliche Test nach der Geburt – allein, es fehlen Studien zu Vor- oder Nachteilen der neuen Methode.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.