Rheinland-Pfalz

HÄV fordert sofortige Einrichtung eines primärärztlichen Versorgungssystems

Wenn die Politik nicht grundlegende Richtungswechsel einleitet, wird die hausärztliche Versorgung in Rheinland-Pfalz in spätestens fünf Jahren kollabieren. Davon ist Dr. Burkhard Zwerenz, Vorsitzender des Hausärzteverbandes vor Ort überzeugt.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.