in Zusammenarbeit mit änd.de

Optimierung der Behandlung von Herzinsuffizienz: Limitationen der Pharmakotherapie bei HFrEF

2
CME-Punkte

2 Punkte in 45 Minuten, von der Ärztekammer Niedersachsen zertifiziert

Verfügbar bis 14-02-2023

Etwa 2,5 Millionen Menschen leiden in Deutschland unter einer Herzinsuffizienz (HI). Dementsprechend viele HI-Patient*innen werden in hausärztlichen Praxen betreut. Die Behandlungsziele bei einer Herzinsuffizienz mit reduzierter Ejektionsfraktion (HFrEF) sind dabei in erster Linie die Reduktion der Sterblichkeit, die Vermeidung HI-bedingter Hospitalisierungen und eine Verbesserung des klinischen Status, der körperlichen Leistungsfähigkeit und der Lebensqualität des Patienten bzw. der Patientin.

Dieser Kurs beleuchtet das Thema eingehend und geht auf die in dem Zusammenhang wichtigsten Medikamente bei HFrEF ein – Betablocker und Inhibitoren des Renin-Angiotensin-Aldosteron-Systems (RAAS), insbesondere ACE-Hemmer und Mineralokortikoid-Rezeptor-Antagonisten (MRA). Hilfreiche Schaubilder ergänzen die vermittelten Informationen.


Lernziele

  • Phänotypisierung und Diagnostik der Herzinsuffizienz
  • Leitliniengerechte Pharmakotherapie bei Herzinsuffizienz mit reduzierter Ejektionsfraktion
  • Bewertung von medikamenteninduzierten Veränderungen der Filtrationsleistung der Nieren
  • Beurteilung und Behandlung von Hyperkaliämie

 

Fachgruppen

Dieser Kurs richtet sich an Ärzte der Fachgruppen Innere Medizin und Allgemeinmedizin.


Wissenschaftliche Leitung

Die fachliche Leitung hat Prof. Dr. med. Volker J. J. Schettler
Facharzt für Innere Medizin; Spezialisierung auf Nephrologie, Intensiv- und Notfallmedizin, Lipidologe (DGFF), Qualitätsmanagement, Hypertensiologe (DHL) Nephrologisches Zentrum Göttingen GbR


Zertifizierung

Dieser Kurs wurde von der Ärztekammer Niedersachsen zertifiziert. Bei erfolgreicher Teilnahme werden 2 Fortbildungspunkte vergeben.


Technischer Support

Haben Sie technische oder organisatorische Fragen, stehen Ihnen entsprechend geschulte Mitarbeiter des Ärztenachrichtendienstes zur Verfügung. Hier können Sie Ihre Fragen stellen:

Technischer Support

VNR: 2760302022173960002

Community-Diskussion - Optimierung der Behandlung von Herzinsuffizienz: Limitationen der Pharmakotherapie bei HFrEF

Zugang nur für Ärzte. Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich, um die Community-Diskussion zu sehen.

Zugang nur für Ärzte. Loggen Sie sich ein, um auf die CME-Module zuzugreifen.

Kostenlos anmelden
Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.