4649 Ergebnisse in 0,144 Sekunden
  • Upgrade für IT, Downgrade für Ärzte

    23.07.21 10:43
    regelrechte IT-Feuerwehr und war bereits beim gescheiterten Projekt deutsche Gesundheitskarte in deren Anfangsphase und bei einem Projektvolumen von 1,8 Milliarden…bisher erfolgten und komplett misslungenen Entwicklungsversuche wie Gesundheitskarte oder Konnektor bereits ein Milliardengeschäft verbuchen konnten. Und
    ----- Dr. med. Christian Deindl -----

  • Da fehlen mir die Worte…

    07.07.21 16:51
    Patienten benötigen für die Nutzung des eRezepts via App eine elektronische Gesundheitskarte (mit CAN und PIN), die die sogenannte Near Field Communication (NFC)
    ----- Dr. med. Hans Georg Fischer -----

  • Amateure bei der AOK.

    28.06.21 12:02
    unnötige Hürden wie den obligatorischen Einsatz der elektronischen Gesundheitskarte möglich wird“   Herr Litsch, als Forderer der Digitalisierung
    ----- Christoph Lohmann -----

  • Im DMPPlus macht der Vertragsarzt Hausbesuche im Supermarkt.

    13.06.21 15:35
    Versicherten. Einkäufe sind nur noch mit dem Einlesen der elektronischen Gesundheitskarte möglich. Ein Opt-Out ist nur per Auswanderung möglich.  
    ----- Christoph Lohmann -----

  • Aus dem Nähkästchen:

    28.05.21 20:39
    institutionalisiert. Und zwar durch die Einführung der "elektronischen Gesundheitskarte". Nun aus dem Nähkästchen: Ich erinnere mich gut, dass ich als…ich, wusste Dr. Frick eigentlich nicht). Seit der elektronischen Gesundheitskarte hat sich das nun grundlegend geändert. Heutzutage kann jeder Patient
    ----- Dr. med. Uwe Bungard -----

  • NFC-Gesundheitskarte

    20.05.21 19:37
    reicht doch, um den Zweck zu erfüllen. Oder ist es nicht "e" sondern eigentlich das "a"-Rezept? Verwirrend kompliziert.…
    ----- Dr. Andreas Lipski -----

  • E-Rezept - Kernpunkt für die Umwandlung in Plattform und Callcenter- Medizin

    19.05.21 23:03
    fährt doch alles voll gegen die Wand: "Nur mit der elektronischen Gesundheitskarte der neuesten Generation klappt die Anmeldung: Darauf befindet sich
    ----- Dr. med. Silke Lüder -----

  • Das Pilotprojekt verletzt schon den Datenschutz.

    19.05.21 14:22
    ist laut Betreibergesellschaft die Anmeldung mehrerer elektronischer Gesundheitskarten geplant, sodass e-Rezepte in der App für die ganze Familie empfangen
    ----- Christoph Lohmann -----

  • Willkommen im Club - mache das ebenso - 2022 wird sowieso alles anders mit neuen eGK (Version G2.1) mit NFC

    16.05.21 14:52
    kartenbasierten Anwendungen auf Dienste der TI“ – auch die elektronische Gesundheitskarte soll wegfallen. „Gegenüber den Smartcards der TI (eGK, HBA, SMC), die… https://www.dak.de/dak/ihr-anliegen/funktionen-der-elektronischen-gesundheitskarte-2083642.html#/ Der Gesetzgeber hat in § 291 Absatz 2a SGB V festgelegt…V festgelegt, dass alle Krankenkassen die elektronischen Gesundheitskarten mit einer kontaktlosen Schnittstelle (NFC) auszustatten haben. Ab 08.09.2020
    ----- Karl-Michael Schmid -----

  • Vorschlag: Wenn die kranken Kassen das nicht bis zum Januar 2022 schaffen, müssen sie jedes Quartal 2,5% ihres Umsatzes an die "Kassenärzte" zahlen

    23.04.21 17:29
    zugreifen können, etwa über ein Smartphone, ohne dafür ihre elektronische Gesundheitskarte (eGK) einsetzen zu müssen. Wir haben auch nicht einfach gesagt
    ----- Karl-Michael Schmid -----

  • Hier die Antwort der Gematik

    16.04.21 10:59
    Datensätze des Notfalldatenmanagements werden auf der elektronischen Gesundheitskarte gespeichert. Es handelt sich bei beiden um Anwendungen der Telematikinfrastruktur
    ----- Sarah Knoop -----

  • Lediglich: auf der Gesundheitskarte....

    13.04.21 12:40
    Text geht hervor, dass es sich um Anwendungen handelt, die auf der Gesundheitskarte gespeichert sind. Es handelt sich somit nicht um eine funktionierende
    ----- Dr. med. Klaus Filipponi -----

  • "Praxen" sind etwas wohl bewußt irreführender Begriff (siehe heute Main-Echo letzte Seite)

    10.04.21 08:12
    Nomenklatura der sog. "Gesundheitspolitik" erkennen daß "elektronische Gesundheitskarten" nichts gegen das Virus helfen. Wenn sich die Politiker im Wahlkampfmodus
    ----- Wolfgang Katte -----

  • die Differenzen zwischen HÄ-FÄ müßte heißen

    05.04.21 15:16
    Ordinationsgebühren und Hausbesuchskosten an. Es braucht dort keine elektronische Gesundheitskarte. Die KV-en kassieren auch über die Impfzentren Verwaltungsgebühren
    ----- Wolfgang Katte -----

  • Leider nicht ganz vollständig

    14.03.21 12:37
    PIN-Versuch ist der eHBA irreversibel gesperrt. eGK – Die elektronische Gesundheitskarte ist die digitale Identität des Patienten. Die Zusammenfügung von Bild
    ----- Wolfgang Bartels -----

  • ... und zusammen mit dem implantierten RFID/NFC-Chip ...

    30.01.21 18:47
    braucht man dann auch keine Gesundheitskarte, keinen Hausschlüssel und bald auch keine Kreditkarte mehr. Wenn das Bargeld dann auch noch abgeschafft
    ----- Dr. med. Ralf Höling -----

  • Hinterher sind wir ja alle immer schlauer, oder?!

    26.01.21 12:18
    lange und sehr ausführlich mit allen Für und Widers der elektronischen Gesundheitskarte, später der Telematik-Infrastruktur und jetzt auch der elektronischen
    ----- Dr. med. Ilka Martina Enger -----

  • ...aber was bedeuten seine Ankündigungen für die Datensicherheit...?

    22.01.21 21:12
    https://www.heise.de/news/Aus-fuer-Konnektor-und-elektronische-Gesundheitskarte-Gematik-stellt-TI-2-0-vor-5032098.html Herzliche Grüße Alexandra
    ----- Alexandra Obermeier -----

  • Nicht mehr lange - "auch die elektronische Gesundheitskarte soll wegfallen" - - Neues Versorgungserlebnis - NFC-Chip unter der Haut

    22.01.21 20:40
    https://www.aend.de/forum/topic/109438#995321 …
    ----- Karl-Michael Schmid -----

  • Nicht mehr lange - "auch die elektronische Gesundheitskarte soll wegfallen" - - Neues Versorgungserlebnis - NFC-Chip unter der Haut

    22.01.21 20:19
    will man künftig auf den Konnektor verzichten – und auf elektronische Gesundheitskarten. Ein weiteres Ziel sei eine „Verlagerung der kartenbasierten Anwendungen…Anwendungen auf Dienste der TI“ – auch die elektronische Gesundheitskarte soll wegfallen. Die ersten digitalen Systeme für die Identitätsprüfung sollen
    ----- Karl-Michael Schmid -----

  • Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung ohne elektronische Gesundheitskarte

    22.01.21 18:35
    verlangen können Die Kläger hatten geltend gemacht, die elektronische Gesundheitskarte (eGK) und die dahinter stehende Telematikinfrastruktur wiesen Sicherheitsmängel
    ----- Claas Hüttenrauch -----

  • Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung ohne elektronische Gesundheitskarte

    22.01.21 13:58
    verlangen können Die Kläger hatten geltend gemacht, die elektronische Gesundheitskarte (eGK) und die dahinter stehende Telematikinfrastruktur wiesen Sicherheitsmängel
    ----- Claas Hüttenrauch -----

  • völlig abgehoben

    22.01.21 13:42
    "auch die elektronische Gesundheitskarte soll wegfallen" Wie soll man sich das vorstellen? Erhalten die Patienten ("Kunden") dann ihre digitale Identität
    ----- Dr. med. Susanne Blessing -----

  • Aus fuer Konnektor und elektron.Gesundheitskarte lt.GEMATIK

    21.01.21 19:37
    https://www.heise.de/news/Aus-fuer-Konnektor-und-elektronische-Gesundheitskarte-Gematik-stellt-TI-2-0-vor-5032098.html GEMATIK stellt IT 2.0 
    ----- Dr. Albert Sinner -----

  • APP statt Arzt- Spahns 3. Digitalisierungsgesetz zielt nicht auf Umbau der TI sondern auf Umbau des Gesundheitswesens.

    18.01.21 19:19
    Praxen , Apotheken , Pflegedienste an die TI angebunden werden. Die "Gesundheitskarten " sollen nur noch die Versichertennummer speichern. Alles läuft dann
    ----- Dr. med. Silke Lüder -----

  • Das Geld allein ...

    03.01.21 17:22
    bei einer Impfstation angemeldeten Patienten liegt über ID-Nummer und Gesundheitskarte längst vor. Der Arzt muß nicht mehr lange und viel fragen. Die Krankenschwester
    ----- Dr. med. Moses Schorr-Tschudnowski -----

  • Pardong, hab ich da was verpasst ? Bin ja schon drei Jahre raus, aber

    22.11.20 13:42
    "...elektronische(n) Gesundheitskarte (eGK) als Speichermedium..." ??? Wo denn, wie denn, was denn ? Ratlos. Was meint Tante Elsner denn da ?
    ----- Peter Rapp -----

  • Typischer Bürokraten - Sprech, um die Spuren ihres Tuns zu verschleiern

    16.11.20 23:59
    etwas Sinnhaftes einzuhauchen. Milliarden wurden in die elektronisiche Gesundheitskarte versenkt, um sie nun endgültig zu begraben. 
    ----- Dr. med. Christian Deindl -----

  • Hier werden Sie geholfen Tag und Nacht

    13.11.20 19:44
    angeblich nicht durchgeführt werden kann, werden hier, ausdrücklich gegen Gesundheitskarte (also auf unsereHohnorar-Kosten) oder Privatrechnung, Patienten eingeladen
    ----- Wolfgang Katte -----

  • Narhalla-Marsch wäre in Mainz fällig

    31.10.20 17:49
    kostenträchtige Inanspruchnahme, durch Gesundheits-Kranke, mit der "Gesundheitskarte", die, alternativ wahr, noch nie jemanden Gesund gemacht, also geheilt
    ----- Wolfgang Katte -----

  • Elektronischer Arztausweis - ich bin ratlos...

    27.10.20 10:51
    Sprechzimmer (in dem dann der Arztausweis steckt), in das der Pat. seine Gesundheitskarte einstecken muss, damit ich eine elktronische au austellen kann?
    ----- THomas Fuchs -----

  • Nutzen?

    07.10.20 15:39
    Unnützigkeit diesbezüglich zu differenzieren. eMedikationsplan wird auf der Gesundheitskarte gespeichert, Patient benötigt von der KK eine Pin-Nummer, um das zu
    ----- Elisabeth Graben -----

  • Das will ich auch schwer hoffen, dass ...

    06.10.20 23:55
    bestimmen, ob sie Daten zu ihrer Medikation auf ihrer elektronischen Gesundheitskarte hinterlegen wollen. Meine Substitutionspatienten, die nicht wollen
    ----- Dr. med. Felix Mayser -----

  • Der Beginn wäre...

    17.09.20 19:03
    bitte liebe Patienten vergesst nicht trotzdem hochverschnupft noch die Gesundheitskarte vor Ort einlesen zu lassen, denn die ist ja noch nicht digital und
    ----- Dr. med. Jacqueline Detert -----

  • TI

    28.08.20 21:16
    ein PAP entnommen wurde. ????????Lösungen?????? Die elektronische Gesundheitskarte, wo der Eintrag der letzten KV und welcher Art verbindlich rein muß
    ----- Dr. med. Hendrik Wattendorff -----

  • Sinnvoll: EU-Notfallausweis in 9 Sprachen!

    26.08.20 10:04
    Siehe hier: https://digitalcourage.de/blog/2015/funktionaler-als-gesundheitskarte-ena-der-europaeische-notfallausweis Wenn man eine größere Menge
    ----- Dr. med. Silke Lüder -----

  • Immer wieder!

    24.08.20 11:50
    Argumentation von Philip Rösler, von dem Moratorium der elektronischen Gesundheitskarte wieder abzurücken. Inzwischen hat man diesem damals noch überschaubaren
    ----- Dr. med. Ilka Martina Enger -----

  • Herr Reifferscheid sorgt sich nicht um den Datenschutz

    24.08.20 10:35
    nach ABC-Schema handeln und da kommt die Suche nach der elektronische Gesundheitskarte unter "S" - und das ist ganz weit hinten. Szenario 2: Der Patient
    ----- Dr. med. Ilka Martina Enger -----

  • Datenschutz als Bremsklotz? Eher Super-Flop TI

    19.08.20 15:34
    Industrie ist wirklich lustig. Das ganze Projekt "elektronische Gesundheitskarte", von Ulla Schmidt gestartet 2004, sollte alles eingeführt sein 2006
    ----- Dr. med. Silke Lüder -----

  • eine Frage hätte ich dann doch noch zu diesem Thema

    19.08.20 09:03
    sich Frau Göring-Eckart mal überlegt,wohin die Daten der befüllten Gesundheitskarte gehen ? Ist nicht das Gesundheitmisiterium mit 51 % an der Gematik
    ----- Dr. med. Eberhard Wochele -----

  • wer kämpft?

    11.08.20 21:40
    Medzin findet parallel oder außerhalb des GKV-Systems statt, und die Gesundheitskarte berechtigt lediglich zum Eintritt ins Sprechszimmer.
    ----- Wolfgang Bartels -----

  • Zur Reform des Schweizerischen Gesundheitswesens - Ein auf Ethik und Medizin basierendes Konzept

    11.08.20 16:43
    Erfindungen bestehen in e-Health und Gesundheitskarte. So bleibt auch das finanzielle Fiasko der Einführung einer Gesundheitskarte in verschiedenen Europäischen…Ländern unerwähnt. . So wird zum Beispiel die Tatsache, dass die Gesundheitskarte in Deutschland in Diskussion gekommen ist, weil die Einführung derselben…Milliarden Euro verursachen soll, von unseren heimischen Befürwortern einer Gesundheitskarte ebenso ignoriert, obwohl sie es sind, die keine Gelegenheit auslassen…Es gibt bis jetzt keinerlei bewiesene, kostensparende Effekte einer Gesundheitskarte – aber die IT-Branche interessiert sich brennend! Wen wundert’s!
    ----- Claas Hüttenrauch -----

  • Die Wahrheit ist:

    20.07.20 19:56
    - Missbrauch mit der Gesundheitskarte - Datendiebstahl leicht gemacht - 23.5.2017 - YouTube Die elektronische Gesundheitskarte ist nur Rohstoff für
    ----- Dr. med. Roland Korpak -----

  • Ganz ablassen von der TI...

    18.07.20 20:30
    dafür ausgegeben worden seien... Nach den 2 Milliarden, die in der Gesundheitskarte versenkt wurden, wird man das nicht wiederholen. Was aber jetzt
    ----- Dr. med. Martin Benedict -----

  • Genau! Geniale Zusammenfassung und Vorschlag:

    24.06.20 19:41
    elektronische Gesundheitskarte ist gescheitert" http://www.rp-online.de/wirtschaft/unternehmen/aok-chef-martin-litsch-die-elektronische-gesundheitskarte-ist-gescheitert-aid-1
    ----- Dr. med. Christoph Bäumer -----

  • Ahnungslos im Petitionsausschuss

    16.06.20 09:46
    psychiatrischer Behandlung bin. Was man ja jetzt im Endeffekt denjenigen, der die Gesundheitskarte innehat (...), selbst entscheiden lässt. Führen aber auf der anderen
    ----- Dr. phil. Sabine Anna Saalfeld -----

  • Oh Weh!!

    05.06.20 00:01
    ...können den Abgleich der Versichertendaten auf der Gesundheitskarte (VSDM) nicht durchführen... Aahh! Vorsicht! Reissäcke fallen um!! 
    ----- Dr. med. Dipl. Psych. Karsten Ruschhaupt -----

  • Was genau passiert war ......

    31.05.20 09:37
    https://www.heise.de/forum/heise-online/Kommentare/Elektronische-Gesundheitskarte-Versichertenstammdatendienst-gestoert/Was-passiert-ist/posting-36754547/show/
    ----- Dr. med. Carl Scherer -----

  • Kritisieren, aber nichts machen ? Das ist keine Alternative und leider so german....

    08.05.20 08:57
    unterfinanziert worden sind.  Statt dessen wurde Geld für nutzlose Gesundheitskarten ausgegeben, die nicht europakompatibel sind. Ihr Steffen Grüner
    ----- Dr. med. Steffen Grüner -----

  • Sehr guter und umfassend informativer Artikel!

    15.04.20 21:17
    und IT-Experten Milliarden in Projekte wie e-Health, elektronische Gesundheitskarte, überteuerte Klinik-Informationssysteme (man frage einmal das Kantonsspital
    ----- Dr. med. Thilo Schöller -----

  • COVID-19 - eine Zwischenbilanz oder eine Analyse der Moral, der medizinischen Fakten, sowie der aktuellen und zukünftigen politischen Entscheidungen

    10.04.20 12:40
    und IT-Experten Milliarden in Projekte wie e-Health, elektronische Gesundheitskarte, überteuerte Klinik-Informationssysteme (man frage einmal das Kantonsspital
    ----- Claas Hüttenrauch -----

  • Postziffer 40120 für "Coronaviruszeiten"

    24.03.20 18:49
    bekannte Patienten handelt, gilt für das Einlesen der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) das übliche Verfahren: Findet in einem Quartal ausschließlich
    ----- Sandra Schreier -----

  • Bin auch gegen die Honorarkürzung von 2.5%

    17.03.20 19:42
    vermeiden  Rezepte telefonisch bestellen  dürfenu jetzt auch ohne die Gesundheitskarte  und ohne  sich persönlich vorzustellen ein Rp ausgestellt
    ----- Maria Margarete Nawgiri -----

  • na zum Beispiel ...

    17.03.20 16:22
    ... hat der Ärztetag die elektronische Gesundheitskarte abgelehnt und uns somit gerettet.  Außerdem wurde die neue GOÄ angeschoben und die Ärztepegida
    ----- Dr.med. Matthias Goericke -----

  • Hilfreich wäre hier ein "Datenspender-Ausweis"

    25.02.20 21:48
    Versicherungen bis nach Flensburg. Im Endausbau wird die elektronische Gesundheitskarte als App oder subcutaner Chip den Führerschein entziehen sobald Alkoholgeruch
    ----- Wolfgang Katte -----

  • Wie wäre es mit einer bundesweiten Datenbank für Terminausfälle?

    03.02.20 21:09
    Speicherung von nicht wahrgenommen Terminen in der EPA und auf der Gesundheitskarte ... ach nee, Mist, dazu müsste man ja die Karte einlesen können 
    ----- Dr. Andreas Bertels -----

  • Abrechnungsschein??? Was hat das mit "digital" zu tun Herr Minister?

    30.01.20 17:54
    § 291a Elektronische Gesundheitskarte als Versicherungsnachweis (1) Die elektronische Gesundheitskarte dient mit den in den Absätzen 2 bis 5 genannten
    ----- Dr. med. Frank Schmidtborn -----

  • "alle Logs via Abrechnungsdatei" trifft so nicht zu, wenn Sie echte Netztrennung eingerichtet haben.

    25.01.20 00:03
    wurde", wie im Gesetzswortlaut vorgeschrieben, "auf der elektronischen Gesundheitskarte (= dem eGK-Computerchip) gespeichert" und ggf. in das netzgetrennte
    ----- Dr. med. Martin Eugen Braun -----

  • "in weiten Teilen nur ums Geld"

    14.01.20 15:46
    Klassenmedizin wird dadurch gebahnt, politisch gewollt und gesteuert. Die Gesundheitskarte wird durch die Bankkarte ersetzt werden. Das ist das Ziel der Politik
    ----- Dr. med. Eberhard Wochele -----

  • Brief der KVB an Spahn - zitiert aus dem Portal ePetitionen Diskussionszweige

    13.01.20 22:59
    Identitäten Dritter gültige Heilberufsausweise, Praxisausweise und Gesundheitskarten zusenden lassen konnten, ist die Krönung einer unglaublichen Serie
    ----- Dr. med. Martin Eugen Braun -----

  • Vielleicht meinten Sie dies tolle Angebot?

    06.01.20 15:44
    für diesen Service übernimmt die AOK. Sie halten dafür lediglich Ihre Gesundheitskarte bereit, um Ihre Versichertennummer angeben zu können. https://www
    ----- Dr. med. Matthias Parpart -----

  • Diese Forderung lässt sich ohne Weiteres, mit gleicher Begründung und gleichem Recht

    02.01.20 18:03
    auf alle deut'schländischen "elektronischen Gesundheitskarten" ausdehnen, die so zwischen z.B. Maas, Memel, Etsch und Bosporus kursieren. PR
    ----- Peter Rapp -----

  • Unsichere Authetifizierungsverfahren sind den Verantwortlichen seit 2004 bekannt!

    30.12.19 11:24
    auf unzureichende Authentifizierungsmechanismen von elektronischer Gesundheitskarte und Heilberufeausweis hingewiesen.“ Bei einem Treffen am 7. Januar
    ----- Dr. med. Silke Lüder -----

  • Ach nicht?

    30.12.19 09:56
    ungültig gemacht werden müssen. Und was das auch für die elektronische Gesundheitskarte bedeutet, die den von Ihnen beschriebenen Geburtsfehler seit ihrer
    ----- Dr. med. Ilka Martina Enger -----

  • 2. Frage

    29.12.19 15:29
    werden ? Bei der elektronischen Patientenakte brauche ich mir nur eine " Gesundheitskarte" telefonisch zu bestellen um nicht genehme Daten löschen zu können
    ----- Dr. Lutz Faßmann -----

  • Ernsthafte Diskussion (lang, aber hoffentlich lohnenswert)

    29.12.19 08:04
    Teilnehmer vornehmen hätte sollen. Das begann bereits mit der elektronischen Gesundheitskarte. Bereits die Überprüfung der eingesandten Bilder an die Krankenkassen…Krankenkassen war ein Witz! Wir erinnern uns an das Krümelmonster auf der Gesundheitskarte. Eine Zuordnung des Bildes zu dem Besitzer der Karte unterblieb ebenfalls
    ----- Dr. med. Ilka Martina Enger -----

  • Lieber Herr Kollege Schultz-Gora, gerne kann ich das Thema "Digitalisierung" ...

    28.12.19 22:50
    sich gültige Heilberufsausweise, Praxisausweise, Konnektorkarten und Gesundheitskarten auf die Identitäten Dritter zu verschaffen. Ist das schon Hacking
    ----- Dr. med. Martin Schulz -----

  • Wenn man beim Digitalisieren bereits analog patzt!

    27.12.19 18:37
    Das Problem ist uns ja bereits von der elektronischen Gesundheitskarte bekannt. Damals war es durchaus möglich, dass der Versicherte ein Foto von Brad
    ----- Dr. med. Ilka Martina Enger -----

  • einfach mal was im web suchen

    13.12.19 10:43
    zB hier: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Elektronische-Gesundheitskarte-Vertrag-mit-Arvato-Systems-verlaengert-3819619.html warum wohl diese
    ----- Dr. med. Franz Tenbrock -----

  • Dumm oder Betrüger? (=heimlicher Lobbyisten)

    10.12.19 22:28
    nicht auf einen zentralen Server. Basta! Wenn, dann gehören sie auf die Gesundheitskarte jedes einzelnen Versicherten. Schafft die TI ab! Schafft Herrn
    ----- Georg Moerschner-Guthmann -----

  • Kasper und die elektronische Gesundheitskarte - der Film

    09.12.19 17:19
    Ganz hervorragend für die Patientenaufklärung in der Praxis geeignet. Dieser Film wurde von uns erstellt in monatelanger Arbeit und mit relativ viel finanzieller Unterstützung der beteiligten Verbände (Ärzte, Zahnärzte, Datenschützer, Infor…
    ----- Dr. med. Silke Lüder -----

  • "Die Bomben ticken", kritischer Bericht von Thomas Maus in der neuen CT!

    08.12.19 16:05
    Congress vor vielen Jaren auf die Tücken des Projektes "Elektronische Gesundheitskarte" hingewiesen hat. Auch gut geeignet für das Wartezimemer. Silke
    ----- Dr. med. Silke Lüder -----

  • elektr. Gesundheitskarte = Berliner Flughafen, Konnektor = Boing 737 max

    13.11.19 12:05
    Das ist ja vielleicht sogar alles richtig und ggf ist es wirklich auch kein Hexenwerk und für jemanden der sich auskennt, der weiß auch was man braucht und wie man es anschliesst. Aber muss ein Arzt wirklich wissen, wie eine Installation aufgebaut …
    ----- Dr. med. Marcus Heidemann -----

  • Elektronische Gesundheitskarte

    29.10.19 22:00
    Allein schon der Begriff ist absoluter Quatsch. Warum brauche ich eine Gesundheitskarte? Ich lebe, arbeite oder nicht , bin existent. Ich habe einen Personalausweis…vielleicht auch noch einen Führerschein. Wozu denn dann auch noch eine Gesundheitskarte? Es ist der Digital-Hype geschuldet, solch einen sachlich und begrifflichen
    ----- Dr. med. Michael Hill -----

  • eGK-Flop

    29.10.19 12:06
    der von Anfang an zum Absturz führen sollte. Die elektronische Gesundheitskarte war und ist immer noch nichts weiter wie ein Versicherungsnachweis
    ----- Dr. med. Ilka Martina Enger -----

  • Hä?

    28.10.19 16:56
    wäre die einzige wirklich sinnvolle Anwendung der TI und digitalen Gesundheitskarte. Warum Widerstand?
    ----- Peter Richter -----

  • Barmer Patientenakte

    14.10.19 18:28
    wieder kosten wird.Denken wir doch nur an die pompöse Neueinführung der Gesundheitskarte,die schier gar nix konnte und immense Investitionen auch in den Praxen
    ----- Dr. med. Andreas Runde -----

  • Das "Urteil" findet sich (m.E.) versteckt im Beschluss der Datenschutzkonferenz v. 12.9.2019

    09.10.19 16:23
    folgende Auffassung: Die Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH (gematik) ist a)datenschutzrechtlich allein verantwortlich für
    ----- Alexandra Obermeier -----

  • Arzt sein heißt...

    08.10.19 10:12
    Hämatologie, Urindiagnostik und Vitalwerten, der kann bei eingeführter Gesundheitskarte auch gleich das passende Medikament ausspucken. "eure Ahnungslosigkeit
    ----- Dr. med. Holger Uhthoff -----

  • Stammesgeschichte

    17.09.19 10:42
    zwar mittlerweile wiederverwendbare Mondraketen, die elektronische Gesundheitskarte und die Telematik-Infrastruktur, aber stammesgeschichtlich sind wir
    ----- Peter Jeckstat -----

  • Online-Abrechnung

    09.09.19 18:52
    Abrechnungsverfahren. Und was ist mit den neuen elektronischen Gesundheitskarten? Sind die denn auf immer und ewig mit den alten Geräten, die wir jetzt
    ----- Dipl.-Stom. Erika Fenske -----

  • zentrale Speicherung - Kommentar von Rolf Lenkewitz

    09.09.19 12:34
    de/publikationen/broschueren/fiff-egk-broschuere-ii/2-grundlagen-der-elektronischen-gesundheitskarte Dort steht: Bei der eGK ist dies so gelöst, dass der private
    ----- Dr. med. Andreas Meißner -----

  • Eine Autoverkäufer will Autos verkaufen.

    21.08.19 16:38
    Allerdings würden mich die "digitalen Mehrwerte durch die elektronische Gesundheitskarte" doch schon auch brennend interessieren. Bisher leider wieder
    ----- Dr. med. dent. Thomas Weber -----

  • wie manipuliere ich eine Umfrage?

    17.08.19 18:56
    statt - 7 Gänge und mit zugehörigem Wein. "Möchten Sie lieber eine Gesundheitskarte, mit der Ihr Arzt alle ihre Vorbefunde anschauen kann, oder möchten
    ----- Wolfgang Bartels -----

  • Genau, das artikulieren Ärzte seit langem so - z.B. hier…

    15.08.19 10:12
    zum Online-Versichertenstammdatenmanagement (VSDM) der elektronischen Gesundheitskarte im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens zum E-Health-Gesetz zu streichen
    ----- Dr. med. Axel Brunngraber -----

  • Wäre das Thema nicht so ernst, könnte man mal wieder herzlich lachen!

    18.07.19 18:54
    werden im Rahmen der Spezifikation von Anwendungen der elektronischen Gesundheitskarte und der Produkte der TI auch die Risiken für die Rechte und Freiheiten
    ----- Gerald Zähringer -----

  • Kinderarzt zieht Kassensitz zurück - Folge Spahn'sche Politik

    11.07.19 07:17
    Tele­ma­tik­infra­struk­tur in den Praxen einzurichten (für elektronische Gesundheitskarte usw.). Die meisten IT-Firmen sind jedoch nicht in der Lage diese sicher
    ----- Anne Strathmann -----

  • Zulassungs-Rückgabe Ärzteblatt Leserbrief

    11.07.19 06:38
    Tele­ma­tik­infra­struk­tur in den Praxen einzurichten (für elektronische Gesundheitskarte usw.). Die meisten IT-Firmen sind jedoch nicht in der Lage diese sicher
    ----- Anne Strathmann -----

  • Arvato: schon seit 2012 an der Entwicklung der TI beteiligt!

    07.07.19 19:05
    diverse Pressemitteilungen: 30.08.17: Rollout der elektronischen Gesundheitskarte: gematik verlängert Vertrag mit Arvato Systems für den Betrieb der
    ----- Dr. med. Andreas Meißner -----

  • Unter 300.000 p. a. bewegt sich keiner im deutschen Gesundheizwesen

    27.06.19 20:56
    )))) https://www.news64.net/politik/spahn-will-verguetung-fuer-gesundheitskarten-chef-verdoppeln/37027/amp/
    ----- Dr. med. Hans-Christoph Dinges -----

  • Derweil Herr Spahn schnell noch schmiert:

    27.06.19 20:45
    drin: https://www.news64.net/politik/spahn-will-verguetung-fuer-gesundheitskarten-chef-verdoppeln/37027/amp/ TI freie Grüße aus der Bananenrepublik
    ----- Sabine M. Schweden -----

  • Die Jammerlappen jaulen - also Alles richtig gemacht, Kollege Günterberg ....

    23.06.19 20:54
    (leider) so aktuell wie damals !! [–] Re: Elektronische Gesundheitskarte: Kassen machen Druck auf Ärzte – scheitert die eCard? Dr. med. Klaus…Frauenheilkunde und Geburtshilfe  Wehret den Anfängen! Die Gesundheitskarte und das Projekt  "Telematik im Gesundheitswesen" haben viele Aspekte…Argumente zum geplanten deutschen Telematik-Projekt (die sog. Gesundheitskarte ist eigentlich nur der Einstieg und der Schlüssel zu dem Projekt) gesammelt… Die Arbeit ist inzwischen  (unter dem Titel „Elektronische Gesundheitskarte und Selbstbestimmungsrecht“ in: Qualitätsmanagement in Praxis, Klinik
    ----- Dr. med. Hans-Christoph Dinges -----

  • Torte !!

    15.06.19 17:29
    Untersuchung durchführen, das Budget bleibt gleich oder -Betrug durch Gesundheitskarten Weitergabe an fremde Patienten zieht doch auch nicht. Ich selber hatte
    ----- Prof.Dr. Bernd Maria Schlamann -----

  • ..dann sind wir schon zu zweit..

    03.06.19 16:30
    in den letzten Jahren viel Energie im Kampf gegen die elektronische Gesundheitskarte und weitere Auswüchse unserer Gesundheitspolitik aufgebracht, u.a.
    ----- Dr. med. Margareta Kirsch -----

  • Glückwunsch - und Danke für 10 Jahre Arbeit hier im Forum

    03.06.19 12:26
    (leider) so aktuell wie damals !! [–] Re: Elektronische Gesundheitskarte: Kassen machen Druck auf Ärzte – scheitert die eCard? Dr. med. Klaus…Frauenheilkunde und Geburtshilfe  Wehret den Anfängen! Die Gesundheitskarte und das Projekt  "Telematik im Gesundheitswesen" haben viele Aspekte…Argumente zum geplanten deutschen Telematik-Projekt (die sog. Gesundheitskarte ist eigentlich nur der Einstieg und der Schlüssel zu dem Projekt) gesammelt… Die Arbeit ist inzwischen  (unter dem Titel „Elektronische Gesundheitskarte und Selbstbestimmungsrecht“ in: Qualitätsmanagement in Praxis, Klinik
    ----- Dr. med. Hans-Christoph Dinges -----

  • TI

    27.05.19 16:45
    das ist zu respektieren - Spahn hin oder her. Ob er selbst mit einer Gesundheitskarte jedem Physiotherapeuten oder jeder Apotheke sein Priivatleben offenbaren
    ----- Dirk Pflitsch -----

  • Politische Meinungen

    26.05.19 15:56
    Wahl wird alles zurückgefahren. Siehe z. B. FDP bei der elektronischen Gesundheitskarte. Nun fleigt uns das Ding um die Ohren und unsere StandesZertreter blasen
    ----- Prof.Dr. Bernd Maria Schlamann -----

  • Der Zweck der Ti ist halt nicht der Abgleich von Versichertenstammdaten.

    16.05.19 14:30
    bei den Krankenkassen online überprüfen und auf der elektronischen Gesundheitskarte aktualisieren können. Diese Dienste müssen auch ohne Netzanbindung
    ----- Dr. med. dent. Thomas Weber -----

  • ...und die KVS macht Druck...

    15.05.19 11:47
    Psychotherapeuten verpflichtet, die Versichertenstammdaten auf der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) des Versicherten beim ersten Besuch im Quartal in Ihrer Praxis…Versichertenstammdaten, die bisher unverschlüsselt auf der elektronischen Gesundheitskarte liegen, bald nur noch verschlüsselt dort abgelegt. Das betrifft auch
    ----- Dr. med. Burkhard Flamann -----

  • Für 61% bzw. 59% der Befragten sind allerdings

    08.05.19 11:12
    einem zentralen Server gespeichert werden sollen und nicht auf ihrer "Gesundheitskarte". Ich interpretiere das Ergebnis so, dass wohl mindestens 50% eine
    ----- Dr. med. Burkhard Dresen -----

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.