Dr. Axel Munte, Chef des ASV-Bundesverbands

„Ohne Eingriffe des Gesetzgebers wird es nicht gehen“

Mit viel Tamtam ebnete die Große Koalition vor gut drei Jahren den Weg für die Ambulante spezialfachärztliche Versorgung. Sie sollte die Mauern einreißen zwischen ambulantem und stationärem Sektor. Passiert ist seitdem nicht viel. War’s das schon wieder mit der ASV?

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.