Gastbeitrag

„Auch für Abrechnungsprüfungen muss es eine Geringfügigkeitsgrenze geben“

Dass mit dem GVSG eine Bagatellgrenze bei den Arzneiregressen eingeführt wird, ist sehr zu begrüßen, meint der Geschäftsführer der FALK-KVen, Martin Degenhardt. Allerdings dürften die Abrechnungsprüfungen jetzt nicht vergessen werden.

Arzttermin per KI

Doctolib übernimmt Aaron.ai

Die Terminplattform Doctolib übernimmt den Berliner Anbieter von KI-basierten Telefonassistenten, Aaron.ai. So wolle man Arztpraxen ermöglichen, Termine automatisch über das Telefon organisieren zu lassen, wie Doctolib am Mittwoch mitteilte.

Interview mit PVS-Anbieter tomedo

„Da wird im Moment einiges am Markt konsolidiert“

Ständig neue TI-Vorschriften, Zertifizierungen und neue Digitalgesetze: Die Hersteller von Praxissoftware stehen unter Druck. Die zollsoft GmbH betreibt das Systems tomedo – und gehört noch nicht zu den Branchenriesen. Doch der PVS-Anbieter wächst schnell. Ein Gespräch mit Geschäftsführer Johannes Zollmann.

Vor Kabinettsbeschluss

Lauterbach entschäft GVSG

Am Mittwoch soll das Kabinett Lauterbachs Gesundheits­versorgungs­stärkungsgesetz (GVSG) durchwinken. Der aktuelle Kabinettsentwurf zeigt dabei: Der Minister hat in einigen Punkten der Kritik aus der Ärzteschaft nachgegeben.

Regiomed-Insolvenz

Sana-Konzern will bayerische Standorte übernehmen

Im Insolvenzverfahren für die kommunale Klinikgruppe Regiomed zeichnet sich eine zweigeteilte Lösung für Bayern und Thüringen ab. Ein Übernahmeangebot soll auch die Medical School umfassen.

Organspende

Betroffene wollen Verfassungsbeschwerde einreichen

Da alle bisherigen gesetzgeberischen Initiativen nicht zu einer Trendwende bei der Zahl der Organtransplantationen geführt haben, will das Bündnis ProTransplant die Politik dazu bewegen, mehr für Transplantationen zu tun, und plant eine Verfassungsbeschwerde.

Kommunale Rettungsdienste

Beschäftigte protestieren gegen Arbeitszeiten

Bis zu 48 Stunden müssten Beschäftigte kommunaler Rettungsdienste pro Woche arbeiten. Zu viel, findet Verdi und hat zu Kundgebungen in mehreren Städten am heutigen Dienstag aufgerufen.

Ärztebashing leicht gemacht

Keine Reaktionen aus Kammer, KV oder Berufsverband?

Von einer „immensen Dunkelziffer“ sprach neulich die Leipziger Oberstaatsanwältin Silke Kühlborn im Zusammenhang mit Abrechnungsbetrug durch Ärzte. Der änd-Gastautor Dr. med. Gerd W. Zimmermann ärgert sich über ausbleibende Reaktionen der Standesvertretung.

Brandenburg

Mehrere Fraktionen fordern weitere Aufarbeitung der Corona-Pandemie

Mehrere Fraktionen im Potsdamer Landtag haben nach dem Corona-Untersuchungsausschuss weitere Maßnahmen zur Aufarbeitung der Corona-Pandemie gefordert.

Neue Long-/Post-Covid-Ambulanzen

Haus- und Fachärzte sollen Vordiagnose übernehmen

An der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) werden ab sofort neue Anlaufstellen für Long-Covid-Erkrankungen eingerichtet. Das teilt das niedersächsische Sozialministerium am Dienstag mit.

Europawahl-Programm von CDU und CSU

Geplante Gesundheitsunion als Phantom

Am 9. Juni ist Europawahl. Rund 65 Millionen EU-Bürger, sind wahlberechtigt. In einer lockeren Serie stellt der änd die hiesigen Wahlprogramme vor. Heute: das gemeinsame Papier von CDU und CSU.

Aktionsbündnis Patientenversorgung

„Praxen brauchen Geld für Klimaumbau“

Die Klimakrise stellt auch die Praxen vor zunehmende Probleme, warnt das Aktionsbündnis Patientenversorgung in Nordrhein-Westfalen. Er fordert eine finanzielle Förderung von Klimaschutzmaßnahmen.

Arzneimittelversorgung

GKV-Spitzenverband will Apothekenhonorar umverteilen

Einen Versorgungsbonus für Landapotheken fordert aktuell der GKV-Spitzenverband. Und auch in den Arztpraxen müsse sich etwas ändern.

Facharztmangel

Chirurgieverbände fordern mehr Freiheiten statt staatlicher Steuerung

Eine Verlagerung der Facharztmedizin an Kliniken wäre nach Ansicht von zwei Chirurgieverbänden ein völlig falscher Schritt. Stattdessen müsse das wirtschaftliche Überleben der bestehenden Facharztpraxen gesichert werden.

Angestellte Ärzte

Jeder vierte Arbeitgeber hätte lieber Praxispartner gehabt

Angestelltenverhältnisse liegen auch in der ambulanten Versorgung schwer im Trend. Doch wie gehen Niedergelassenen vor, wenn sie Kolleginnen und Kollegen anstellen? Wonach richten sich Honorar und Arbeitsvertragsdetails?

Kinderärzte:

Verpackungen größtenteils entbehrlich und überflüssig

Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzt*innen (BVKJ) hat die Pharmahersteller aufgefordert, ihre Medikamente und Impfstoffe so klimafreundlich und ressourcensparend wie möglich herzustellen.

EU-Abgeordneter Tiemo Wölken (SPD) zu Arzneimittelsicherstellung: „Das alles wird am Ende des Tages mehr Geld kosten“

Am 9. Juni finden die Wahlen für das Europäische Parlament statt. Im Interview mit dem änd erläutert der EU-Abgeordnete und gesundheitspolitische Sprecher der sozialdemokratischen Fraktion, Tiemo Wölken, seine Positionen zu dringlichen Themen der europäischen Gesundheitspolitik.

Elektronischer Arztbrief

Neue Richtlinie beschlossen

Die Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) hat am 6. Mai eine angepasste Richtlinie zum elektronischen Brief beschlossen. Das BMG hat diesen Beschluss nicht beanstandet, so dass die Neuerung am 17. Mai in Kraft getreten ist.

Ausländische Ärzte

Schleppende Anerkennung der Abschlüsse in der Kritik

Kliniken und Kommunen in Deutschland suchen oft händeringend nach Ärztinnen und Ärzten. Da kommt es gelegen, dass die Bewerberzahlen aus dem Ausland zunehmen - aber es gibt ein Problem.

Pneumologie/Onkologie

Theragnostik ermöglicht neuen Ansatz beim kleinzelligen Lungenkarzinom

An der Medizinischen Universität Innsbruck wurde ein neues Radiopharmazeutikum entwickelt, mit dem der Tumor besser und damit früher erkannt und gleichzeitig gezielt behandelt werden kann.

Rheumatoide Arthritis

Vorsicht mit PPI vor allem bei hoch dosierter Steroid-Therapie

Bei Patienten mit entzündlichen rheumatischen und muskuloskelettalen Erkrankungen geht die Therapie mit Protonenpumpenhemmern, insbesondere bei gleichzeitiger Behandlung mit Kortison, mit einem erhöhten Risiko für Osteoporose einher. So lautet das Ergebnis einer Studie von Ärzten der Charité.

Kasuistik

Haar-Repigmentierung bei einem 80-Jährigen

Ein 80 Jahre alter Patient stellt sich mit ausgedehnter Pityriasis rubra pilaris und Nagelveränderungen dermatologisch vor. Er erhält Acitretin, worauf er anfangs nur mäßig anspricht. Nach Dosiserhöhung tritt ein Effekt an völlig unerwarteter Stelle auf.

Endokrinologie/Psyche

Per Oxytocin-Nasenspray sich nicht mehr einsam fühlen?

In einer kontrollierten internationalen Studie haben 78 Frauen und Männer, die sich einsam fühlen, das sogenannte „Kuschelhormon“ Oxytocin als Nasenspray erhalten – Lassen sich Einsamkeit und Stress tatsächlich ganz einfach wegsprühen?

Fallbericht Gynäkologie

Vasa praevia mit atypischer Ultraschallpräsentation

In einem Fallbericht stellen die Autoren und Autorinnen eine Patientin vor, bei der trotz atypischer Manifestation im Ultraschall der Verdacht auf Vasa praevia gestellt wurde. Zum Glück, denn Mutter und Kind haben den geplanten Kaiserschnitt gut überstanden und die Vasa praevia waren tatsächlich vorhanden.

Neurologie

Nächtliche Hitze erhöht das Risiko für Schlaganfälle

In einer aktuellen Studie haben Forschende von Helmholtz Munich und der Universitätsklinik Augsburg gezeigt, dass nächtliche Hitze das Risiko für Schlaganfälle deutlich erhöht. Die Erkenntnisse könnten dazu beitragen, präventive Maßnahmen zu entwickeln.

Bienen- und Wespenstiche

"Immuntherapie wird zu selten angeboten"

Über 90% der durch Insektengift verursachten Anaphylaxien lassen sich nach Einschätzung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG) durch Immuntherapie verhindern. Allerdings erhielten bislang nur etwa 10 Prozent der Betroffenen eine solche Therapie.

Mammakarzinom

Bildgebende Diagnostik könnte Verzicht auf Chemotherapie ermöglichen

Laut der Phase-2-Studie PHERGain kann möglicherweise bei rund einem Drittel der Frauen mit HER2-positivem Brustkrebs im Frühstadium auf eine belastende Chemotherapie verzichtet werden, wenn der Erfolg einer vorgeschalteten Antikörper-Therapie mittels PET/CT-Bildgebung kontrolliert würde.

Neurologie

Erregungsgrad verändert Sinneswahrnehmungen

Das Gehirn moduliert visuelle Signale abhängig von inneren Zuständen, wie eine neue Studie von LMU-Neurowissenschaftlerin Laura Busse zeigt.

Pulmologie

Erhöht Covid-19 das Risiko für interstitielle Lungenerkrankungen?

Eine kürzlich durchgeführte retrospektive Beobachtungsstudie aus Großbritannien hat einen signifikanten Anstieg der Anti-MDA5-positiven Dermatomyositis während der Covid-19-Pandemie gezeigt.

Orthopädie

Ausblick: Plasma­bestrahlung nach Achillessehnen­ruptur

Die Achillessehne ich die stärkste Sehne im menschlichen Körper. Trotzdem kann sie reißen, und gerade sportlich aktive Männer zwischen 30 und 50 Jahren sind anfällig dafür. Eine Bestrahlung mit Plasma könnte die Heilung nach Ruptur verbessern.

Darmkrebs-Früherkennung

„Die ‚kleine Darmspiegelung‘ wird deutlich unterschätzt!“

Bei der Darmkrebs-Früherkennung haben sich Tests auf Blut im Stuhl und vor allem die klassische Koloskopie seit Jahren bewährt. Inwieweit auch die als „kleine Darmspiegelung“ bezeichnete Sigmoidoskopie zur Darmkrebs-Früherkennung beitragen kann, haben nun Forschende vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) näher untersucht.

Adipositasforschung

Hoher BMI mit gestörtem neuronalen Schaltkreis assoziiert

Eine aktuelle Studie hat sich mit dem Phänomen beschäftigt, warum manche Menschen aufhören zu essen, wenn sie satt sind, während andere zum Weiteressen tendieren – und damit zu Übergewicht. Dabei haben sie eine bei hohem BMI geringer ausgebildete Verknüpfung zweier relevanter Hirnregionen entdeckt.

Kasuistik

Flugbegleiterin mit Druckgefühl im Gesicht

Eine 49-jährige Flugbegleiterin klagt seit zwei Monaten über ein Druckgefühl im Gesicht, welches sich beim Fliegen verschlimmert.

Kurzsichtigkeit bei Kindern „Die beste Prophylaxe: weniger Naharbeiten und mehr Outdoor-Aktivitäten!“

„Kurzsichtigkeit im Kindesalter durch Prophylaxe und Kontrolle verhindern – was Eltern wissen müssen“; darum ging es unter anderem auf der Online-Pressekonferenz der Stiftung Auge der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG). Im Anschluss sprach der änd mit dem niedergelassenen Augenarzt und Vorstandsmitglied Dr. Peter Heinz.

Kasuistik

81-jährige Patientin hat blauen Urin

Eine ältere Frau mit einem Urothelkarzinom und Ureterostomie in der Vorgeschichte präsentiert sich mit blau gefärbtem Urin im Sammelbeutel.

Somnologie

„Ernährung beeinflusst Schlaf“ – Doch gibt es dafür Beweise?

Eine aktuelle Übersichtsarbeit möchte die Erkenntnisse darüber zusammenfassen, wie bestimmte Nahrungsmittel und Diäten den Schlaf beeinflussen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Rolle der Fettzellen und ihrer hormonellen Aktivität.

Covid-19

Immunthrombosen treten auch nach Infektion auf

Wissenschaftler aus Greifswald, Adelaide (Australien) und Hamilton (Kanada) haben einen gemeinsamen Ursprung für seltene Blutgerinnsel identifiziert, die sowohl nach Covid-19-Impfungen als auch nach Virusinfektionen auftreten können.

Neurologie

Warum Frauen vulnerabler für Gehirn­erschütterungen sein könnten

Frauen sind vulnerabler für eine Gehirnerschütterung und scheinen auch oftmals eine längere Rekonvaleszenz zu benötigen. Warum das so ist, haben Forschenden in einer experimentellen Studie untersucht und Unterschiede in der Hirnstruktur gefunden, die diese Diskrepanz erklären könnten.

Im Fokus

Community-Schnellübersicht

Medizin

Dermatologie

Sollte man zumindest serologisch ausschließen | Mi, 09:35 | 0
Insektenstich könnte treffen | Di, 20:48 | 0
Form des | Di, 17:59 | 0
unklare Hautveränderung am Unterschenkel - | Di, 15:11 | 0
Haar-Repigmentierung bei einem 80-Jährigen | Di, 12:40 | 0
"Immuntherapie wird zu selten angeboten" | Di, 08:23 | 0

Pneumologie

Theragnostik ermöglicht neuen Ansatz beim kleinzelligen Lungenkarzinom | Mi, 09:16 | 0
Fehlinterpretation? | Mi, 08:50 | 0
Induktion von Autoimmunkrankheiten durch Impumg? | Mi, 06:53 | 0
Erhöht Covid-19 das Risiko für interstitielle Lungenerkrankungen? | Di, 14:17 | 0

Innere Medizin und Allgemeinmedizin

Haustiere | Mi, 06:32 | 0
vielleicht | Di, 20:01 | 0
Mhm? | Di, 18:36 | 2
Vorsicht mit PPI vor allem bei hoch dosierter Steroid-Therapie | Di, 14:48 | 0
Schlafentzug etc. | Di, 13:21 | 3
Per Oxytocin-Nasenspray sich nicht mehr einsam fühlen? | Di, 09:02 | 1
Man bedenke, wie wir über Jahrtausende gelebt und geschlafen haben. | Mo, 17:20 | 11
Der Elfenbeinturm hat gesprochen. | Mo, 13:53 | 7
„Die ‚kleine Darmspiegelung‘ wird deutlich unterschätzt!“ | Mo, 08:38 | 0
Bei 99-jährigen….. | So, 17:54 | 7

Orthopädie

Ausblick: Plasmabestrahlung nach Achillessehnenruptur | Di, 14:55 | 0
Danke! | Di, 11:43 | 2

Coronavirus (SARS-CoV-2)

Mehrere Fraktionen fordern weitere Aufarbeitung der Corona-Pandemie | Di, 14:05 | 0

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Bildgebende Diagnostik könnte Verzicht auf Chemotherapie ermöglichen | Di, 13:49 | 0
Vasa praevia mit atypischer Ultraschallpräsentation | Di, 13:28 | 0

Neurologie / Psychiatrie

Erregungsgrad verändert Sinneswahrnehmungen | Di, 10:30 | 0
Nächtliche Hitze erhöht das Risiko für Schlaganfälle | Di, 10:28 | 0
Hoher BMI ist mit gestörtem neuronalen Schaltkreis assoziiert | Mo, 07:03 | 0

Urologie

Besser PSA bestimmen als Patienten ins Unglück laufen lassen | Mo, 22:26 | 9

Augenheilkunde

Brille verschreiben nur solang dieses GKV-Leistung ist. | Mo, 22:26 | 2

Praxisführung

Praxisführung

ChatGPT: "Schreibe bitte einen wissenschaftlich anspruchsvollen Artikel mit 2500 Zeichen zu dem Thema "Das Gesundheitswesen ist die ultimative Dienstleistungsbranche!" in dem Maureen Bisognano vorkommt" | Di, 23:50 | 3
Tonnen-Medizin | Di, 23:22 | 3
Fortschritt lässt sich nicht aufhalten... | Di, 20:07 | 1
und der Versuch einer Abrechnung über diesen Betrag hinaus | Di, 16:35 | 9
So sehe ich das auch: Man kann die DICKE TALISIERUNG zum Steckenpferd machen, so daß sie auch wirklich NÜTZLICH ist... | Di, 15:35 | 2
Lieber Kollege Hüttenrauch... | Di, 15:32 | 3
„Es wird nicht so bleiben, wie es noch nie war.“ | Di, 14:40 | 0
Wichtiger Gedanke!! | Di, 13:02 | 5
Das Gesundheitswesen ist die ultimative Dienstleistungsbranche! | Di, 12:32 | 1
GARRIO | Di, 10:26 | 2
Digital ,aber warum alle neu? z.b. garrio? | Di, 09:41 | 3
KBV Vertreterversammlung | Di, 08:05 | 7
Wenn Prof.Meißner meint, dass es die Gematik nicht kann, | Mo, 22:07 | 13
Genau | Mo, 18:41 | 4
100% Zustimmung | Mo, 18:37 | 2
Erst wenn das System zusammengebrochen ist | Mo, 17:40 | 3
Neuer Hausarzt-EBM | Mo, 13:27 | 4
Wie es möglich ist , für 23.40 Euro im Quartal | Mo, 12:45 | 56
Der Sinn des Arztbriefes wird abgeschafft | Mo, 12:22 | 58
Bitte machen Sie das Unternehmertum in unseren Reihen nicht schlecht | Mo, 11:45 | 7
Wir Ärzte und unsere Gesundheit sind ihnen schlichtweg egal | Mo, 11:44 | 5
„Mischkostenkalkulationen“ | Mo, 11:27 | 6
Fassungslos machender Bürokratismus, Pfennigfuchserei und keine Notlösungen f.d. Ärztemangel | Mo, 08:13 | 54
Sprechstunde Samstags… | Mo, 07:47 | 4
Anforderungskatalog eArztbrief / Version: 2.09 / 15. Mai 2024 | Mo, 07:45 | 10
Neue Richtlinie beschlossen | Mo, 07:02 | 1
Ihre "Zufriedenheit" mitder HzV . . . | So, 22:55 | 7
Das mit Medi und HzV ist ja sehr landesspeziell | So, 22:11 | 7
Sachkosten bleiben Sachkosten | So, 22:02 | 9
Doppelstrukturen und unnötiger Braindrain | So, 21:10 | 10

IT & AIS

EDV diverses

"Da wird im Moment einiges am Markt konsolidiert" | Mi, 08:28 | 0
ESET | So, 21:31 | 1
Bitdefender | Sa, 00:04 | 0
ESET | Fr, 19:52 | 1
ESET | Fr, 19:50 | 1
Der eingebaute Windows-Virenscanner reicht juristisch | Fr, 18:14 | 6
Wenn es so bleiben soll. | Fr, 17:44 | 1
ESET | Fr, 17:29 | 0
ESET | Fr, 17:29 | 0
Antivirus-Programm: | Fr, 17:18 | 3
Server und Client-Anzahl? | Fr, 17:14 | 1
Antivirus ESET | Mi, 17:27 | 0

Telematik

Es ist Zeit, den Erfolg von EHRs messen, um uns gesünder zu machen! | Do, 08:03 | 0
"Nackt in der Gesundheitscloud" | Do, 01:07 | 6
Schwarze Ledermäntel | Mi, 19:48 | 10
Kennt jemand schon | Mi, 16:03 | 9
Mein Gedanke ist noch ein anderer | Mi, 11:17 | 3
Man kann natürlich auch "individuelle" Lösungen finden ... | Mi, 10:09 | 9
Das nächste " Bürokratische Monster " ist auf dem Weg | Mi, 09:14 | 11
Das passt doch schlüssig | Mi, 06:47 | 13
Lieber Kollege Wisst, | Mi, 01:47 | 18
Wieder Mal ein so elendes und unaufrichtiges inzwischen zur Gewohnheit gewordenes Huckepack- Gesetz | Di, 21:20 | 5
Faszination Digitalisierung | Di, 21:02 | 19
Augenwischerei | Di, 18:45 | 9
Analoger werden - digitale Kontrolle versus Empathie | Di, 17:38 | 16
Verbesserungsvorschlag | Di, 16:20 | 8
Man ersetze "Arzt" durch "Leistungserbringer" und diesen durch "Leistungserbringende(n)" | Di, 14:54 | 8
Zweierlei Maß | Di, 14:13 | 38

Albis

eArztbrief | Mi, 17:34 | 0

Turbomed

Fehlerhafter Behandlerwechsel in TurboMed - wie gehen Sie damit um? | Mi, 09:11 | 1

Berufspolitik

Berufspolitik

Doctolib übernimmt Aaron.ai | Mi, 09:10 | 0
Nach der Überschrift schon aufgegeben zu lesen | Mi, 09:01 | 4
Da ist gar nichts „entschäft“… | Mi, 08:56 | 6
Sorry | Mi, 08:29 | 6
Ja, genau so läuft das in der Gyn ... | Mi, 08:02 | 3
Die Angst verordnet mit oder grenzt die Verordnungen ein | Mi, 07:26 | 6
Ich fürchte… | Mi, 07:25 | 2
Er trickst schon wieder | Mi, 07:05 | 18
"Auch für Abrechnungsprüfungen muss es eine Geringfügigkeitsgrenze geben" | Mi, 06:47 | 0
Einschreibemodell nun auch im KV-System und neue Budgetierung | Mi, 06:25 | 26
Wer entschärft diesen Minister? | Mi, 03:54 | 18
Anspruch auf die Integrität eines anderen Körpers? | Di, 23:55 | 4
Infragestellung der Daseinsberechtigung von Ärztekammern und KVen | Di, 23:11 | 6
Es gibt einen Präzedenzfall | Di, 22:55 | 18
das ist so, wieder einmal…. | Di, 22:40 | 18
Pflichte Inne bei! | Di, 22:32 | 2
Fürchte, dass keine GOÄ-Liquidation erfolgt. | Di, 22:29 | 3
Sorry | Di, 22:16 | 25
Apotheken in entlegenen Gebieten kann man evtl. bekommen, wenn | Di, 22:12 | 1
Hatte ich auch überlegt, war schon ausgebucht - man kann auch eine Weiterbildung zum "Zugarzt/-Ärztin machen - in Afrika | Di, 22:11 | 10
aber die Wärmepumpe bleibt an! | Di, 21:45 | 11
Sind da Passagiere an Bord, denen man keine Beitragserhöhung zumuten darf? | Di, 21:44 | 10
Kabinettsentwurf???? | Di, 21:41 | 11
"Handel mit Zitronen" | Di, 21:38 | 14
Wer erklärt bitte mal den Laien, dass | Di, 21:36 | 3
also auf die BKKen und deren Dachverband wollte ich nicht verzichten | Di, 21:36 | 3
2.Facharztschiene noch nicht abgeschaft, Öffentlichkeit muss informiert werden!! | Di, 21:34 | 19
Divide et impera | Di, 21:30 | 22
Gesetz des KL | Di, 21:27 | 33
Der Letzte macht bitte das Licht aus | Di, 21:26 | 37