'Hamburger Erklärung'

„Wir sollten bundesweit ein Zeichen setzen“

Haben die niedergelassenen Ärzte genug Kampfgeist, um der Regierung die Rote Karte zu zeigen? Oder ertragen sie stumm die wachsenden staatlichen Durchgriffe auf die Praxisbetriebe und eine inakzeptabel niedrige Honorierung? Eine Gruppe von Niedergelassenen will es jetzt wissen.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.