TSVG-Protest in NRW

„Das können wir uns nicht gefallen lassen“

Auch in Nordrhein-Westfalen (NRW) haben niedergelassene Ärzte ihrem Unmut über das von der Bundesregierung geplante Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) Luft gemacht. In Düsseldorf schlossen sie sich der zuvor in Hannover verabschiedeten Resolution an, in Witten informierten sie Passanten über mögliche Folgen des Gesetzes.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.