Gassen zur Umsetzung des TSVG

„Das ist kein Selbstläufer“

In vier Wochen soll das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) in Kraft treten. Noch immer ringen Ärzte mit den vielen kleinteiligen Regelungen gerungen. Wie diese nun umgesetzt werden sollen und wer vom Gesetz profitiert, verrät KBV-Chef Dr. Andreas Gassen.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.