Unzureichende Studien

Neue Onkologika: Erneut Kritik an FDA-Zulassungen

Ein Teil der neuen Krebs-Mittel seien von der FDA trotz methodisch unzureichender Studien zugelassen worden, berichten US-Wissenschaftler um Dr. Talal Hilal von der Mayo Clinic in Phoenix und Professor Vinay Prasad im Fachmagazin „JAMA Oncology“.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.