IT-Sicherheitstest in Arztpraxen

„Viele Ärzte waren schockiert“

Viele Praxisinhaber gehen zu sorglos mit ihren Patientendaten um, kritisiert der IT-Spezialist Michael Wiesner. Gerade hat er gut zwei Dutzend Praxen auf ihre IT-Sicherheit getestet. Das Ergebnis fiel ernüchternd aus.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.