KBV-Chef Gassen im Interview

"Es müsste eigentlich Strafzahlungen für die Kassen an Ärzte geben"

Er sieht ungerechtfertigte Klagen über zu viel Arbeit, erdrückende Bürokratie und zu wenig Verdienst in der Ärzteschaft: Der Vorstandsvorsitzende der AOK, Martin Litsch, monierte im Interview mit dem änd, dass "Ärztefunktionäre ihren eigenen Beruf jahrelang schlechtgeredet“ hätten. Aussagen, die nach Meinung von Dr. Andreas Gassen nicht unwidersprochen bleiben sollten.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.