Ethikrat

„Wenn man nicht triagiert, entscheidet der Zufall“

Wie soll medizinisches Personal auf Intensivstationen damit umgehen, wenn es zu viele Patienten bei gleichzeitig zu wenig Kapazitäten gibt? Definitiv braucht es dafür feste Kriterien, sagte Dr. Markus Wehler in einer Podiumsdiskussion des Ethikrats. Das könne jedoch einige Menschen diskriminieren, hieß es von anderer Seite.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.