Daniela Behrens

„Man sagt mir nach, in schwierigen Situationen ruhig und gelassen zu bleiben“

Eine Frau, die gut managen und kommunizieren kann, wollte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil als neue Chefin des Sozialministeriums haben. Schließlich entschied er sich für Daniela Behrens. Wie die Sozialdemokratin ihr Bundesland durch die Corona-Krise steuern will und was sie sonst noch gesundheitspolitisch plant, verriet sie dem änd im Interview.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.