Berliner KV-Chef Ruppert

„Was Kinder jetzt brauchen: dass 13 Millionen Erwachsene sich impfen lassen“

Der Vorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin, Dr. Burkhard Ruppert, fordert eine allgemeine Impfpflicht. Der Schritt sei nötig, um weitere Wellen zu verhindern, sagte er am frühen Dienstagabend.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.