© privat

Kinder im Krankenhaus

„Versprechen müssen eingehalten werden“

Wenn Kindern ein Krankenhausaufenthalt bevorsteht, bereitet ihnen das häufig Ängste und Sorgen. Immerhin rund zwei Millionen Kinder stehen jährlich vor dieser Situation. Im Gespräch dazu mit dem änd: der Kinder- und Jugendarzt Prof. Berthold Koletzko vom Dr. von Haunerschen Kinderspital der Universität München und Vorsitzender der Stiftung Kindergesundheit.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.