Suche eingrenzen auf:
Forumsbeiträge (4646)
Artikel (2382)
Kollegenfragen (1)
5 Ergebnisse in 0,056 Sekunden
  • "Praxen" sind etwas wohl bewußt irreführender Begriff (siehe heute Main-Echo letzte Seite)

    10.04.21 08:12
    Nomenklatura der sog. "Gesundheitspolitik" erkennen daß "elektronische Gesundheitskarten" nichts gegen das Virus helfen. Wenn sich die Politiker im Wahlkampfmodus
    ----- Wolfgang Katte -----

  • die Differenzen zwischen HÄ-FÄ müßte heißen

    05.04.21 15:16
    Ordinationsgebühren und Hausbesuchskosten an. Es braucht dort keine elektronische Gesundheitskarte. Die KV-en kassieren auch über die Impfzentren Verwaltungsgebühren
    ----- Wolfgang Katte -----

  • Das Geld allein ...

    03.01.21 17:22
    bei einer Impfstation angemeldeten Patienten liegt über ID-Nummer und Gesundheitskarte längst vor. Der Arzt muß nicht mehr lange und viel fragen. Die Krankenschwester
    ----- Dr. med. Moses Schorr-Tschudnowski -----

  • Sehr guter und umfassend informativer Artikel!

    15.04.20 21:17
    und IT-Experten Milliarden in Projekte wie e-Health, elektronische Gesundheitskarte, überteuerte Klinik-Informationssysteme (man frage einmal das Kantonsspital
    ----- Dr. med. Thilo Schöller -----

  • Bin auch gegen die Honorarkürzung von 2.5%

    17.03.20 19:42
    vermeiden  Rezepte telefonisch bestellen  dürfenu jetzt auch ohne die Gesundheitskarte  und ohne  sich persönlich vorzustellen ein Rp ausgestellt
    ----- Maria Margarete Nawgiri -----

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.