Bundesverband für freie Kammern

„Mit der Transparenz haben es die Ärztekammern nicht so“

Aus der Ärztekammer austreten: Angesichts des Hickhacks um die GOÄ-Reform wünschen sich das wohl einige Ärzte. Doch so einfach ist das angesichts des Kammerzwangs nicht. Der änd sprach mit dem Bundesgeschäftsführer des Bundesverbands für freie Kammern (bffk), Kai Boeddinghaus, über Zwangsmitgliedschaften in Kammern, Verweigerung der Beiträge und die Erfolgsaussichten von Klageverfahren.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.