Ärztin in Weiterbildung

„Ich habe aufgegeben, mich zu beschweren“

Bürokratie, ökonomischer Druck und Überstunden bestimmen den Arbeitsalltag vieler Klinikärzte. Das hat auch Folgen für die Weiterbildung. Der änd hat dazu einige Assistenzärzte befragt. Heute berichtet eine angehende Internistin über ihre Weiterbildung in einer Berliner Klinik. Sie möchte anonym bleiben.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.