Probleme im Belegarztwesen

Spahn verspricht Verbesserungen

Seit Jahren klagen Belegärzte über Benachteiligungen bei der Honorierung. Die Folge: immer weniger Behandlungen und immer weniger Niedergelassene, die belegärztlich tätig sein wollen. Jetzt hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn erstmals angekündigt, das malade Belegarztwesen stärken zu wollen.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.