Freiwillige gesucht

Kammern und KVen rufen Ärzte zur Mitwirkung an Corona-Impfaktion auf

Angesichts der laufenden Planungen für eine Corona-Impfung hoffen Kammern und KVen in mehreren Ländern auf viele Freiwillige in der Ärzteschaft, die Hilfe anbieten. Die Vergütung orientiert sich am Honorar im ärztlichen Bereitschaftsdienst, heißt es.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.