Verhandlungen zu Hygienekosten in der Sackgasse

KBV: "Vollkommene Unkenntnis der Situation in den Praxen"

Das hatten sich die Kassen und der Vorsitzende des Erweiterten Bewertungsausschusses vermutlich leichter vorgestellt: Die KBV hat die Vorschläge der Gremiums zur künftigen Vergütung der Hygienemaßnahmen und der Digitalisierungsfolgen in den Praxen in der heutigen Sitzung als völlig unzureichend komplett abgelehnt.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.