Streitgespräch mit Reinhardt

Spahn macht Zusage bei ePA-Sanktionen

Zumindest eine kleine Zusage konnte der BÄK-Präsident dem Gesundheitsminister zum Thema elektronische Patientenakte entlocken: Da, wo objektiv die technischen Voraussetzungen in den Praxen nicht gegeben sein könnten, werde auch nicht sanktioniert. Mit Garantien tat sich Jens Spahn aber schwer.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.