Linken-Politiker Kessler

„Wir wollen verhindern, dass sich junge Ärzte eine Praxis nicht mehr leisten können“

In knapp drei Monaten ist Bundestagswahl. Im Vorfeld spricht der änd mit den Gesundheitspolitikern der Parteien über die Bilanz aus der aktuellen Wahlperiode und den Ausblick auf die nächste. Achim Kessler von den Linken hat jede Menge Reformbaustellen ausgemacht – unter anderem beim Honorarsystem – und stellt Jens Spahn ein schlechtes Zeugnis aus.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.