Adipositas bei Kindern

„Wir machen viele Fehler im Umgang mit übergewichtigen jungen Patienten“

Deutschlands Kinder tragen zu deutlich viele Pfunde mit sich herum, trotz intensiver Prävention. Über die Rolle des „Hungerhormons“ Leptin sprach der änd mit Prof. Martin Wabitsch, Sektionsleiter Pädiatrische Endokrinologie und Diabetologie an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin/ Universitätsklinikum Ulm.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.