© änd-Archiv

Wieder Streit um Notfallversorgung

„Es gelingt Niedergelassenen nicht, Pflicht zu erfüllen“

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft fordert erneut eine umfassende Reform der Notfallversorgung – und zweifelt an, ob der niedergelassene Bereich seinen Pflichten ausreichend nachkommt. Die DKG lenke mit diesem Vorwurf von den eigenen Problemen ab, kritisierte die Kassenärztliche Bundesvereinigung.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel