© Parradee/stock.adobe.com

Long-Covid-Syndrom

Laut Schätzungen mindestens 65 Millionen Menschen betroffen

Mindestens zehn Prozent aller Infizierten weltweit kämpfen mit den Spätfolgen einer Corona-Infektion. Schätzungen zufolge sind weltweit mindestens 65 Millionen Menschen von Long-Covid betroffen, wobei die Zahl der Fälle täglich steigt. Dies berichten US-Wissenschaftler im Fachmagazin „Nature Reviews Microbiology“.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel