Ärzte fürchten Reform des Psychotherapeutengesetzes

„Das ist eine apokalyptische Vorstellung“

Mit großer Sorgen erwarten die Ärzte den ersten Entwurf zum neuen Psychotherapeutengesetz. Sie fürchten, von den psychologischen Psychotherapeuten an den Rand gedrängt zu werden. Die Bundesärztekammer habe das Thema jahrelang verschlafen, kritisiert Dr. Heiner Heister, Vorstandsmitglied der Ärztekammer Nordrhein.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.