Allgemeine Kodierrichtlinie

„Die sprechende Medizin können Sie dann vergessen“

KBV-Chef Gassen spricht sich gegen zentrale ambulante Kodierrichtlinien aus, die ärztliche Arbeit würde dadurch lahmgelegt. Stattdessen sollten Fehlanreize beim Morbi-RSA angegangen werden. Kodierung und Honorierung müssten entkoppelt werden, sagte KBV-Vize Hofmeister.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.