Hamburgs Kammerchef im Interview

"Warum zum Henker muss ein Krankenhaus gewinnbringend sein?"

40 neue Corona-Fälle in den vergangenen sieben Tagen meldet das RKI für Hamburg – bei über 1,8 Millionen Einwohnern. In der zweitgrößten Stadt Deutschlands blicken die Kliniken derzeit gelassen auf die Corona-Situation. Doch wie war die Anspannung in den vergangenen Monaten – und wie sollte nach Corona über das Thema Klinikkapazitäten diskutiert werden? Der änd sprach mit dem Ärztekammerpräsidenten der Hansestadt, Dr. Pedram Emami, über das Thema.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.