Digitalisierung und KI

„Wir müssen einfach mal anfangen“

Welche Rolle spielt künstliche Intelligenz demnächst im Praxisalltag? Welche Grenzen sollte der Einsatz von Algorithmen in der Diagnostik haben? Und wo bleibt bei all der Technik am Ende noch der Arzt? Darüber diskutierten ein Allgemeinmediziner, eine Ärztefunktionärin und eine E-Health-Spezialistin.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.