Humane Papillomviren

Antikörperstatus als Krebswarnung

Antikörper gegen bestimmte Proteine des HP-Virus könnten ein frühes Warnzeichen für ein erhöhtes Risiko sein, an einem Karzinom des Rachenraums zu erkranken. Hinweise darauf liefern laut einer Mitteilung Untersuchungen von Wissenschaftlern des Deutschen Krebsforschungszentrums.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.