Bayern

Gesundheitsamtsleiter aus Aichach wird strafversetzt

Mit seiner auf Twitter geäußerten Kritik an den bayerischen Corona-Maßnahmen ist der Leiter des Aichacher Gesundheitsamtes immer wieder aus der Reihe getanzt. Nun ist er in eine andere Behörde versetzt worden.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel