© Jenny Sturm, stock.adobe.com

Hormonelle Veränderungen

Frühzeitige HRT in den Wechseljahren vielleicht besonders kardioprotektiv

Hormonelle Veränderungen in den Wechseljahren stehen in einem direkten Zusammenhang mit einer Verschlechterung der kardiovaskulären Gesundheit. Eine aktuelle Studie finnischer Kollegen zeigt, dass die Werte des LDL-Cholesterins in den Wechseljahren ansteigen, wobei rund zehn Prozent dieses Anstiegs auf die Veränderung der Sexualhormone zurückzuführen ist.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.