© PIC4U, stock.adobe.com

Nicht-alkoholische Fettleber

Löslicher Makrophagen-Rezeptor könnte geeigneter Blutbiomarker sein

Wiener Wissenschaftler haben eigenen Angaben zufolge einen Blutbiomarker identifiziert, mit dem das Fortschreiten einer nicht-alkoholischen Fettleber erkannt werden kann. Bei dem Biomarker handelt es sich um den Rezeptor TREM2 auf der Oberfläche von Makrophagen.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.