Mitglieder-Dialog

KVWL will sich für Refinanzierung von IT-Sicherheit in Praxen stark machen

Mit einem neuen Format will die KV Westfalen-Lippe mit ihren Mitgliedern ins Gespräch kommen. Daher lädt der Vorstand bis Anfang Mai zu insgesamt acht „KVWL-Mitglieder-Dialog“-Veranstaltungen ein. Beim Auftakt in Dortmund kam auch das Thema IT-Sicherheit in Praxen auf den Tisch. Hierzu machte der KV-Vorstand eine Ankündigung.

Loggen Sie sich ein um den ganzen Artikel lesen zu können.

Zugangsdaten vergessen? Neu anfordern.

ZUGANG NUR FÜR ÄRZTE

Kostenlos anmelden

Wofür steht der änd?

Meistgelesene Artikel

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.