Suche eingrenzen auf:
Forumsbeiträge (4646)
Artikel (2382)
Kollegenfragen (1)
2264 Ergebnisse in 0,107 Sekunden
  • Zwei Drittel haben noch nichts davon gehört

    04.06.21 15:51
    Internet betreuen lassen. Dagegen bleibt die Nutzung der elektronischen Gesundheitskarte gegenwärtig hinter ihren Möglichkeiten zurück, jeder zweite Befragte

  • Telekom baut Hotline für Gematik auf

    03.06.21 10:50
    Anmeldung in der App. Denn die ist nur mit einer neuen elektronischen Gesundheitskarte möglich, die für die sogenannte Near Field Communication (NFC) ausgelegt

  • Grünes Licht für Digitalisierung von Gesundheit und Pflege

    28.05.21 12:27
    Heilmittelerbringer und Hebammen. Ergänzend zur elektronischen Gesundheitskarte haben die Krankenkassen den Versicherten laut Mitteilung ab dem 1.…diene die digitale Identität in gleicher Weise wie die elektronische Gesundheitskarte zur Authentisierung des Versicherten im Gesundheitswesen und als V

  • „Das eRezept macht die Fernbehandlung vollständig digital“

    19.05.21 19:56
    vermutlich aber nicht wenige Patienten fluchen: Nur mit der elektronischen Gesundheitskarte der neuesten Generation klappt die Anmeldung: Darauf befindet sich

  • App für e-Rezept steht ab 1. Juli bereit

    19.05.21 12:58
    Android 6. Zur Anmeldung in der App sei eine elektronische Gesundheitskarte (eGK) notwendig, die NFC unterstütze (erkennbar an der 6-stelligen…dazugehörige PIN. Gesundheitskarte und PIN könnten Versicherte bei ihrer Krankenkasse bestellen. Aber auch ohne Anmeldung mit der Gesundheitskarte könne…ist laut Betreibergesellschaft die Anmeldung mehrerer elektronischer Gesundheitskarten geplant, sodass e-Rezepte in der App für die ganze Familie empfangen

  • Bundestag winkt Digitalgesetz durch

    06.05.21 17:05
    einen Nutzen bringen könnten. Wichtig sei auch, dass die elektronische Gesundheitskarte nicht mehr als Datenspeicher angelegt sei. „Der gordische Knoten bei…eine eigene Anwendung überführt, die nicht mehr auf der elektronischen Gesundheitskarte gespeichert wird. Genau wie bei der elektronischen Patientenakte sollen…Beteiligung von Patienten und Ärzten vorgenommen wird. Die elektronische Gesundheitskarte (eGK) als Speicherort der Daten in der Hand des Patienten soll durch

  • DVPMG nicht verabschieden

    05.05.21 09:51
    Beteiligung von Patienten und Ärzten vorgenommen wird. Die elektronische Gesundheitskarte (eGK) als Speicherort der Daten in der Hand des Patienten soll durch

  • Kassen zerpflücken Spahns Digitalgesetz

    23.04.21 15:13
    zugreifen können, etwa über ein Smartphone, ohne dafür ihre elektronische Gesundheitskarte (eGK) einsetzen zu müssen. Diesen Ansatz begrüße man zwar, die Frist

  • Notfalldaten sollen auch offline verfügbar bleiben

    22.04.21 14:10
    Denn diese Daten sollten künftig statt auf der elektronischen Gesundheitskarte direkt, nur noch als Teil einer neuen Patientenkurzakte online verfügbar

  • „Durch mehr Delegation die Ärzte entlasten”

    17.04.21 06:24
    werden. Die Abkoppelung der medizinischen Daten von der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) und die Überführung der Anwendungen in die elektronische Patientenakte

  • Bei der Praxistauglichkeit gibt’s noch Verbesserungsbedarf

    13.04.21 11:43
    Notfalldaten und E-Medikationsplan auf der Gesundheitskarte kommen bei Ärzten und Patienten gleichermaßen gut an. Dieses Fazit zieht zumindest…alle der befragten Versicherten hatten angegeben, dass die auf der Gesundheitskarte gespeicherten Daten für sie sinnvoll seien. Diese Auffassung…die persönliche Identifizierungsnummer (PIN) für die elektronische Gesundheitskarte, die sich als große Hürde herausstellte. „Die PIN war das Nadelöhr

  • Braucht jede Praxis bald eine MFED?

    12.04.21 09:01
    benötigen zur vollumfänglichen Nutzung der eRezept-App eine elektronische Gesundheitskarte mit Near Field Communication-Funktion und den zugehörigen PIN sowie

  • Datenschützer Kelber: ePA verstößt gegen DSGVO

    26.03.21 09:46
    ePA mittels mobiler Geräte, also ohne Verwendung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK), sowie die Vorschriften zur elektronischen ärztlichen Verordnung

  • „Statt der ePA bräuchten wir eine elektronische Fallakte“

    16.03.21 17:19
    Bundesvereinigung aktuell entwickelt, langfristig die elektronische Gesundheitskarte ersetzen werde. Ein Umschwenken auf eine elektronische Fallakte hält

  • Kommt sie trotz Pandemie zum 1. Juli in die Praxen?

    24.02.21 14:24
    erst langsam an. Eine Hürde ist die Ausgabe der neuen elektronischen Gesundheitskarten unter Pandemiebedingungen. Gematik-Chef Dr. Markus Leyck Dieken warnte… Eine Hürde ist demnach die Ausgabe der neuen elektronischen Gesundheitskarte mit NFC-Antenne, die an eine Identifikation gebunden ist. „Das ist

  • "Der Trend geht klar in Richtung cloud-zentrierter Anwendung"

    17.02.21 17:30
    heute bvitg - bei den Gesprächen zur Entwicklung der elektronischen Gesundheitskarte damals unter Ulla Schmidt dabei sein durfte. Wir erinnern uns: Gemäß

  • Whitepaper war nicht mit den Gesellschaftern abgestimmt

    15.02.21 15:33
    Unter anderem wolle sie künftig auf Konnektoren und auf elektronische Gesundheitskarten verzichten. Der erwähnte Beschluss der Gesellschafterversammlung

  • „Auf einen TI-Ausfall können wir heute viel schneller reagieren“

    15.02.21 08:34
    Apothekers, eine Karte braucht. Beim Versicherten ist das die elektronische Gesundheitskarte, beim Arzt zum Beispiel der elektronische Heilberufsausweis. Dieses

  • Ambulante Versorgung: Anwälte mischen intern mit

    10.02.21 09:55
    68) Gesundheitskarte: keine zentralen Speicher ■ Daten, die mit der elektronischen Gesundheitskarte erhoben werden, dürfen

  • Kein Vertrag mit Google – sagt Spahn

    25.01.21 16:14
    sagte das zumeist im Zusammenhang mit den Querelen um die elektronische Gesundheitskarte, die er gern als den Berliner Flughafen des Gesundheitswesens bezeichnete

  • Das Ende des Konnektors naht

    22.01.21 12:39
    will man künftig auf den Konnektor verzichten – und auf elektronische Gesundheitskarten.Wie die TI-Betreibergesellschaft auf ihrer Website…kartenbasierten Anwendungen auf Dienste der TI“ – auch die elektronische Gesundheitskarte soll wegfallen. „Gegenüber den Smartcards der TI (eGK, HBA, SMC), die

  • Kein Anspruch auf Papier-Alternative zur Gesundheitskarte

    20.01.21 16:11
    Krankenkasse keinen Papiernachweis als Alternative zur elektronischen Gesundheitskarte verlangen. Das geht aus einem Urteil des Bundessozialgerichts von Mittwoch…und Rheinland-Pfalz. Die gesetzlichen Regelungen zur elektronischen Gesundheitskarte stünden im Einklang mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung…Anspruch nehmen zu können, müssen Versicherte ihre Berechtigung mit der Gesundheitskarte nachweisen. Auf dem Chip sind Versichertendaten wie Name, Anschrift…werden. Auch der Eingriff in die Grundrechte durch die elektronische Gesundheitskarte sei gerechtfertigt. Die Karte verhindere Missbrauch von Sozialleistungen

  • Telefonieren in der Praxis wird weiter „gefördert“!

    19.01.21 14:42
    Grundpauschale/Konsiliarpauschale berechnet werden. Ein Einlesen der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) ist in diesen Fällen nicht erforderlich. Die Praxis kann stattdessen

  • Wie das e-Rezept der „Zettelwirtschaft“ den Garaus machen soll

    12.01.21 13:37
    möglich sein, dass der Versicherte einfach nur seine elektronische Gesundheitskarte in der Apotheke vorlege und sein Medikament erhalte. Diese Option befinde

  • Ersatzkassen loben Spahns weitere Digitalisierungspläne

    22.11.20 08:37
    sinnvoll hält der Kassen-Dachverband zudem die Ablösung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) als Speichermedium sowie die Einführung digitaler Identitäten

  • Drittes Digitalisierungsgesetz soll Entlastung beim Datenschutz bringen

    16.11.20 22:32
    heißt es im Referentenentwurf. Termin: April 2022. Die elektronische Gesundheitskarte soll sukzessive entfallen. Daten, die bislang auf der Karte gespeichert

  • Deutsche Praxen auf dem Weg in die Cloud

    29.10.20 14:47
    verschiedensten Gremien zur Gesundheitstelematik und elektronischer Gesundheitskarte vertrat, ist er inzwischen wieder in Berlin und Umgebung als Schmerztherapeut

  • Ärzte sollen Patienten über Nutzen aufklären

    06.10.20 12:37
    Spitzenverbände des deutschen Gesundheitswesens die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK). Sie sollte die Medikation von Patienten dokumentieren und schädliche…Versicherte seit vier Jahren Anspruch haben, auf der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) ihrer Patienten speichern. Mit Angaben zu bereits bestehender…Verfügbarkeit als beim bundeseinheitlichen Medikationsplan. Denn ihre Gesundheitskarte hätten die Patienten in der Regel immer bei sich“, so Rübensam. …bestimmen, ob sie Daten zu ihrer Medikation auf ihrer elektronischen Gesundheitskarte hinterlegen wollen. Neben den Stammdaten des Versicherten enthält der

  • „Wir haben klare Forderungen an Politik und Behörden“

    26.09.20 09:38
    etwa jeder fünfte gesetzlich Krankenversicherte eine elektronische Gesundheitskarte, die für das eRezept geeignet ist. „Das wird nichts werden bis Januar

  • Der E-Patientenakte drohen Datenschutz-Warnungen

    16.09.20 06:45
    will nach jahrelangem Gezerre um mehr Funktionen der elektronischen Gesundheitskarte Tempo bei der Digitalisierung machen. Die E-Akten sollen schrittweise

  • eHealth-Konnektor – eine weitere heimliche TI-Erpressung?

    08.09.20 18:31
    den Plan aktualisieren müssen und ihn direkt auf der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) speichern können. So dient der Plan der Information aller am…Nach der „Vereinbarung zum Inhalt und zur Anwendung der elektronischen Gesundheitskarte“ zwischen KBV und Kassen vom 1. Januar 2019 muss der Arzt für den Versicherten

  • BÄK erteilt viertem Anbieter Zulassung für neuen eHBA

    01.09.20 18:33
    Medikationsplan der Patienten zugreifen, die künftig auf der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) gespeichert werden. Detailinformationen zu den

  • „Ich erwarte eine Verschiebung der ePA-Einführung aus Datenschutzgründen“

    26.08.20 17:04
    der persönliche Identifizierung und der Übergabe von elektronischer Gesundheitskarte und PIN gegeben habe. Sehen Sie diese Probleme inzwischen als gelöst…Und dann muss es einen sicheren Weg der Übergabe von elektronischer Gesundheitskarte und PIN an den Versicherten geben. Beides ist bis heute nicht realisiert

  • „Ich verspreche mir einen Mehrwert davon“

    24.08.20 07:20
    Schauen wir mal auf die Telematik-Infrastruktur: Auf der elektronischen Gesundheitskarte sollen künftig ja auch die Notfalldaten der Patienten abgespeichert

  • 14 Prozent der Praxen noch nicht angebunden

    21.08.20 11:54
    „Die Einführung der Telematikinfrastruktur und der elektronischen Gesundheitskarte ist eine Serie von Pleiten, Pech und Pannen“, sagt er. Dass ein Anschluss

  • Vdek und DGAUM schließen Vertrag über Schutzimpfungen am Arbeitsplatz

    16.07.20 11:59
    in Anspruch nehmen zu können, müssen Versicherte ihre elektronische Gesundheitskarte (eGK) und ihren Impfausweis beim Betriebsarzt vorlegen. Die Leistungen

  • „TI-Störung behoben“

    15.07.20 10:41
    Offline-Verfahren im Versichertenstammdaten-Management, also das Einlesen der Gesundheitskarte und der Prüfvermerk. Für die betroffenen Praxen habe also auch in dieser

  • Die Digitalisierungskarawane zieht weiter - aber keiner grollt

    14.07.20 15:25
    Dokumente elektronisch signiert werden sowie Daten von der elektronischen Gesundheitskarte des Patienten gelesen oder dort gespeichert werden. Die Installation

  • „Wir wollen Digitalisierung gestalten – mit Zuversicht und guter Laune“

    03.07.20 13:49
    den Chaos-Computer-Club, der Sicherheitsmängel in der elektronischen Gesundheitskarte ausgemacht hatte. Im Herbst kommt das Gesetz ein zweites

  • „Vabanque-Spiel mit Patientenrechten“

    30.06.20 10:42
    Auch der Umfang der gespeicherten Daten auf der elektronischen Gesundheitskarte sei unzureichend definiert. Dieter Adler, Vorsitzender des Deutschen…Schlüssel des Versicherten zu diesen Anwendungen ist die elektronische Gesundheitskarte. „Wirtschaflichkeit der TI gehört auf den Prüfstand“ …in Sicht ist. Diesen Widerspruch könnten Ärzte in der elektronischen Gesundheitskarte nicht sehen. „Damit wird die Entscheidung von Ärzten – Abschalten oder

  • „Deshalb braucht es ein Ersatzverfahren“

    25.06.20 09:19
    Datenschutzpannen, über die mangelnde Identifikation bei der elektronischen Gesundheitskarte und die Schwachstellen der Konnektoren, die ebenfalls nicht behoben

  • KV und Kassen einigen sich auf Schutzschirm für Praxen

    19.06.20 18:12
    sogenannte "Ersatzverfahren" zur Anwendung kommt, wenn die elektronische Gesundheitskarte (eGK) bedingt durch die TI-Störung im laufenden Quartal nicht eingelesen

  • „Finden Sie gut, wenn Ihr Zahnarzt weiß, dass Sie Antidepressiva nehmen?“

    15.06.20 15:52
    digitaler Akten und die Speicherung von Notfalldaten auf der elektronischen Gesundheitskarte befürwortet - aber nur, wenn sie dezentral gespeichert würden. Es sei

  • Rund zwei Drittel der Konnektoren mit TI verbunden

    15.06.20 13:08
    lässt die Gematik weiterhin wissen. Das Einlesen der elektronischen Gesundheitskarte funktioniere auch offline; es könne ein abrechnungsrelevanter Prüfnachweis

  • Digitalisierung: „Wo ist der Nutzen für Ärzte?“

    12.06.20 12:05
    insbesondere, dass die Beantragungs- und Ausgabeprozesse für die Elektronische Gesundheitskarte (eGK) und die Heilberufeausweise nicht vernünftig laufen würden. Dabei

  • „Zustand der Unsicherheit bleibt“

    11.06.20 14:55
    abgeschnitten und können den Abgleich der Versichertendaten auf der Gesundheitskarte (VSDM) nicht durchführen. Den Ärzten dürften durch die TI-Panne

  • KBV: Rechnungen sollen nicht an Praxen gehen

    05.06.20 15:11
    abgeschnitten und können den Abgleich der Versichertendaten auf der Gesundheitskarte (VSDM) nicht durchführen (der änd berichtete). „Von der Störung ist

  • Störung beim Abgleich der Versichertendaten

    29.05.20 13:31
    beim Besuch der Patienten in der Arztpraxis nach dem Einstecken der Gesundheitskarte automatisch vorgenommen werden. Nun sei diese Funktion jedoch in Teilen

  • "Wir prüfen Alternativen zu den Konnektoren"

    28.05.20 15:52
    Stellungnahme Bedenken, dass die Ausgabeprozesse der elektronischen Gesundheitskarte nicht so organisiert werden, wie sie sich das vorstellen. Stattdessen

  • „Für Zahnärzte sind die Archiv-Aufgaben eine zusätzliche Belastung“

    27.05.20 10:48
    in Praxen erhielten das Recht, Funktionalitäten der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) oder der TI zu nutzen. „Hier werten wir positiv, dass der Gesetzgeber

  • CCC und BÄK fordern Nachbesserungen

    25.05.20 12:50
    Notwendig sei auch eine sichere Identitätsprüfung bei Beantragung der Gesundheitskarte sowie eine sichere Ausgabe. Die DGSVO-Bußgeldvorschriften müssten

  • Jetzt kommt auch noch eine Bürokratiewelle!

    18.03.20 15:39
    einer Videosprechstunde war. In diesem Fall muss die elektronische Gesundheitskarte nicht eingelesen werden, sondern die Versichertendaten aus dem Bestand

  • KammerIdent-Verfahren wieder verfügbar

    13.03.20 15:44
    gelungen, sich Heilberufsausweise, Praxisausweise, Konnektorkarten und Gesundheitskarten auf die Identitäten Dritter ausstellen zu lassen. Nachdem die Sicherheitslücken

  • Feldtest startet in Westfalen

    06.03.20 07:28
    von Notfalldatensätzen und Medikationsplänen auf den elektronischen Gesundheitskarten ihrer Versicherten speichern, um die Anwendungen umfassend zu testen…Nutzen der neuen Anwendungen für die Ärzte: „Die Notfalldaten auf der Gesundheitskarte und ein aktueller Medikationsplan werden in vielen Situationen in

  • „Wir haben als Ärzteschaft an diesem Missstand mitgewirkt“

    27.02.20 09:36
    Ex-Gesundheitsministerin Ulla Schmidt begangen, indem sie die elektronische Gesundheitskarte „zum Machtinstrument zwischen Ärzten und Krankenkassen“ erklärt hätte

  • TI-Ausfall sorgt für Probleme in Praxen

    26.02.20 11:58
    Grund: Probleme mit der Telematikinfrastruktur. Die elektronischen Gesundheitskarten ließen sich nicht mehr einlesen. Der Online-Abgleich der Versichertenstammdaten

  • Gehring würde das Gesundheitssystem einmal auf links drehen

    20.02.20 15:46
    Problem“. Die Politik suggeriere den Patienten, dass sie mit ihrer Gesundheitskarte alle Leistungen jederzeit und bei jedem Arzt in Anspruch nehmen können

  • Gematik soll digitale Vernetzung in Notfallversorgung koordinieren

    12.02.20 15:38
    Gesundheitswesen infrage.“ Die Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte solle entweder federführend oder koordinierend die Projekte vorantreiben

  • Suchmaschine spürt Arztpraxen mit Sicherheitslücken auf

    10.02.20 15:45
    Versäumnis vonseiten der Politik bei Einführung der elektronischen Gesundheitskarte vor: Diese müsse „auch auf die Datensicherheit in den Arztpraxen“ schauen

  • Freie Ärzteschaft: Patientendatenschutz-Gesetz verdient Namen nicht

    08.02.20 12:47
    Datenaustausch im Gesundheitswesen unterstützen. Das Projekt „Elektronische Gesundheitskarte“ sei einmal geplant worden, um die Kommunikation vor allem zwischen

  • „Keine elektronische Aldi-Tüte“

    07.02.20 15:07
    Der Chef der Gematik – der Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte – widersprach dem jedoch vehement. „Ich mag diesen Vergleich nicht“

  • "Die TI entspricht nicht den erforderlichen Sicherheits-Standards"

    27.01.20 15:41
    öffentlich über die Risiken und Nebenwirkungen der elektronischen Gesundheitskarte sowie der Telematik-Infrastruktur (TI ) aufklären – und die bisherigen…seit Jahren mit den Risiken und Nebenwirkungen der elektronischen Gesundheitskarte, der Telematik-Infrastruktur (TI ) und der elektronischen Patientenakte

  • Ausgabestopp für Praxisausweise aufgehoben

    22.01.20 16:04
    ausgeliefert.Die Betreibergesellschaft für die elektronische Gesundheitskarte Gematik hatte Ende Dezember die Ausgabe der Praxisausweise (SMC-B-Karten)

  • KBV sieht Mitschuld bei der Gematik

    18.01.20 07:13
    relevanten Karten – Arztausweis, Praxisausweis und elektronische Gesundheitskarte – jeweils über einen Dritten zu bestellen und an eine Wunschadresse

  • Datenschutzfolgen-Abschätzung? Die Bundesregierung weiß von nichts

    10.01.20 11:38
    werden. Notfalldaten und Medikationsplan würden auf der elektronischen Gesundheitskarte gespeichert.

  • „Heilberufsausweise sofort sperren“

    03.01.20 15:40
    ¬– einen Arztausweis, einen Praxisausweis und eine elektronische Gesundheitskarte ¬– jeweils über einen Dritten zu bestellen und an eine Wunschadresse

  • IT-Experten wollen Entwertung bestimmter Gesundheitsausweise

    29.12.19 14:20
    sich einen Arztausweis, einen Praxisausweis und eine elektronische Gesundheitskarte jeweils über einen Dritten zu bestellen und an eine Wunschadresse

  • Chaos Computer Club deckt Schwachstellen auf

    28.12.19 14:41
    gültige Heilberufsausweise, Praxisausweise, Konnektorkarten und Gesundheitskarten auf die Identitäten Dritter zu verschaffen. Mit diesen Identitäten… beliebige Dokumente signieren.“ Bei Ausgabe der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) kämen für die Identifikation des Antragstellers ebenfalls völlig

  • „Mein Plan fürs neue Jahr: Keine Kassenmedizin mehr!“

    23.12.19 08:32
    aber nicht als Zwang und unter Strafe. Der Chip auf der elektronischen Gesundheitskarte hätte gereicht, alle möglichen Informationen nach Zustimmung der Patienten

  • BÄK lässt weiteren Anbieter zu

    18.12.19 11:50
    zudem auf die medizinischen Daten zugreifen, die auf der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) abgespeichert sind. Dies sei wichtig für das „Notfalldatenmanagement“

  • DGU-Präsident kritisiert „falsch verstandenen Datenschutz“

    29.11.19 15:25
    einem Schwerverletzten kann aber die Information auf Ausweis oder Gesundheitskarte einem Arzt lebensrettende Information bieten.“ Estland

  • KV RLP fordert Investitionszuschlag für Praxen bei der IT-Sicherheit

    25.11.19 17:25
    KV-Vorstandsmitglied. Die Betreibergesellschaft für die elektronische Gesundheitskarte gematik habe hierzu Leitfäden und Installationsprotokolle für Anbieter

  • „Wir können die komplette ambulante Versorgung gar nicht leisten“

    25.11.19 15:43
    Schwierigkeiten gebe es auch bei der Hardware der Patienten, der elektronischen Gesundheitskarte. Es dürfe nicht sein, dass Versichertenstammdatenabgleiche bis zu

  • "Konnektor schützt IT-Systeme der Heilberufler"

    21.11.19 12:24
    der Telematikinfrastruktur übertragen oder auf die elektronische Gesundheitskarte geschrieben." Das vollständige Whitepaper

  • „Wir sollten die Chancen jetzt nutzen“

    19.11.19 15:50
    Jahren“, räumte Pinkwart mit Blick auf die Anfänge der elektronischen Gesundheitskarte ein. Anlass war das Medica Econ Forum by TK, das die Messe Düsseldorf

  • Spahn will 2020 möglichst alle „am Netz haben“

    13.11.19 15:51
    />Er hat es wieder getan – und den Status quo der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) mit dem ewig dauernden Bau des Berliner Flughafens (BER) verglichen

  • Nachdenken first

    10.11.19 07:13
    alles so enorm praktisch finden. Bei der elektronischen Gesundheitskarte und dem zwangsweisen Anschluss von Praxen an die Telematikinfrastruktur

  • „Wir Ärzte müssen uns auch an die eigene Nase fassen“

    10.11.19 07:13
    auf der Gesundheitskarte – immer noch Fehlanzeige.“ Solange die Gematik nicht in der Lage sei, den BMP in die Gesundheitskarte zu integrieren

  • Elektronische Gesundheitskarte ist „mehr oder weniger gescheitert“

    29.10.19 18:17
    Leviten gelesen. Viele digitale Vorzeigeprojekte wie die elektronische Gesundheitskarte seien mehr oder weniger gescheitert, sagte Bitkom-Präsident Achim Berg

  • Honorareinbußen auch für saarländische Praxen

    19.10.19 06:52
    „Wir erwarten auch, dass wir Informationen von der elektronischen Gesundheitskarte besser nutzen können und einen schnelleren Zugriff erhalten – etwa

  • Gematik schwingt sich zum Kompetenzzentrum auf

    04.10.19 15:29
    anzupassen. Denn die gematik ist weit mehr als die elektronische Gesundheitskarte“, sagt Geschäftsführer Dr. Markus Leyck Dieken. Mit dem E-Health-Gesetz

  • "Forderung ist dreist und unverschämt"

    09.09.19 15:46
    sehe die Schuld für die Situation einfach beim Patienten, der die Gesundheitskarte gnadenlos ausnutze. „Aber in der Praxis würde es genau auf Strafzahlungen

  • „Es ist hoch lukrativ, Arzt zu sein“

    08.09.19 07:59
    aufzusuchen, und oft noch zwei oder drei Ärzte derselben Fachrichtung.“ Die Gesundheitskarte funktioniere wie eine Flatrate. Es gebe Patienten, die das gnadenlos

  • „Es geht nicht ohne Kompromisse“

    31.08.19 15:09
    Datenschutzrichtlinien haben, sonst machen es andere.“ Die Elektronische Gesundheitskarte sei nach wie vor der Berliner Flughafen des Gesundheitswesens. Und

  • "Verantwortliche sehen über datenschutzrechtliche Vorgaben einfach hinweg"

    24.08.19 12:05
    der elektronischen Gesundheitskarte – so, wie es die Datenschutzgrundverordnung fordert. Mit der elektronischen Gesundheitskarte sollen hunderttausende…Ärzteverbänden. Die Bündnispartner sehen in der elektronischen Gesundheitskarte eine Gefahr für die ärztliche Schweigepflicht, die informationelle…Dazu analysieren wir die Risiken, die sich aus der elektronischen Gesundheitskarte in Verbindung mit der geplanten digitalen Vernetzung im Gesundheitswesen…Videoüberwachung des öffentlichen Raums; die elektronische Gesundheitskarte (eGK) und die Digitalisierung des Gesundheitswesens, der Sozialdatenschutz

  • Jeder zweite Deutsche unzufrieden mit digitalem Fortschritt

    21.08.19 15:31
    Digitalisierung unzufrieden, etwa mit der Einführung der elektronischen Gesundheitskarte und dem Datenaustausch. Das sind Ergebnisse der Studie „

  • Kieler Klinikeröffnung gerät zum Pop-Ereignis

    17.08.19 09:43
    einscannen. Wiederkehrende Patienten identifizieren sich dort mit ihrer Gesundheitskarte und erhalten eine Aufrufnummer. Erstaufnahmen werden am Self-Check-in-Terminal

  • Ex-AfDler machen‘s kurz und bündig

    15.08.19 15:47
    hat höchste Priorität • Telematik und die elektronische Gesundheitskarte sind in der jetzigen Form abzulehnen, um wirtschaftlichen Missbrauch

  • Millionen-Vergütung an Ex-Vorstand belastet Compugroup

    08.08.19 15:36
    zweite Quartal 2018 die Hochphase der Einführung der elektronischen Gesundheitskarte gewesen, hieß es. Die Jahresprognose bestätigte die Compugroup, die

  • „Wir brauchen einen gemeinsamen Versicherungsmarkt“

    09.07.19 15:47
    Transparenz haben“. So seien bei der Einführung der elektronischen Gesundheitskarte völlig unterschiedliche Interessen aufeinander geprallt. „So eine

  • Spahn beruft neuen Gematik-Chef

    17.06.19 15:44
    des Geschäftsführers der Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte, wie die Gematik in der Langform heißt. Das berichtet die "Frankfurter

  • "Schutz der Patientendaten hochhalten"

    13.06.19 15:46
    Geräte wie Handy oder Tablet, ohne die Verwendung der elektronischen Gesundheitskarte, müsse kritisch gesehen werden, da dies eine geringere Sicherheitsstufe

  • "Ärztliche Selbstverwaltung ist Ausdruck ärztlicher Freiberuflichkeit"

    29.05.19 15:47
    zur Verstaatlichung der Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH (gematik), drängen diejenigen an den Rand, die tagtäglich mit

  • „Musste das wirklich sein, Herr Spahn?“

    29.05.19 06:40
    immer wieder zu Verzögerungen bei der Einführung der elektronischen Gesundheitskarte gekommen ist. Die Sache mit dem Hamsterrad

  • „Informationelle Selbstbestimmung und Schweigepflicht sind nicht verhandelbar“

    27.05.19 15:20
    Sicherheitsansprüche, die in den vergangenen 15 Jahren zum Projekt „elektronische Gesundheitskarte“ (eGK) verkündet wurden. Die geplante elektronische

  • "Datenschutz und Datensicherheit waren und sind zentrale Anforderungen"

    20.05.19 15:36
    Die Nutzung einer medizinischen Fachanwendung der elektronischen Gesundheitskarte ist freiwillig. Der Versicherte allein entscheidet, welche seiner medizinischen…Einlesen und Speichern der Versichertenstammdaten auf die elektronische Gesundheitskarte für den Anspruchsnachweis gesetzlich verpflichtend. Hier bedarf es…personenbezogener Daten für die Telematikinfrastruktur und die elektronische Gesundheitskarte eingehalten werden, beschreibt das Fünfte Buch Sozialgesetzbuch eindeutige

  • DocMorris wittert Millionengeschäft

    21.04.19 11:15
    DocMorris dringt darauf, dass das E-Rezept nicht auf dem Chip in der Gesundheitskarte gespeichert wird, sondern mobil zur Verfügung steht, damit es mit einem

  • Was passiert mit der TI nach der Praxisaufgabe?

    21.04.19 08:10
    gemäß § 291a SGB V zu den medizinischen Anwendungen der elektronischen Gesundheitskarte. Laut Spezifikation sollen elektronische Patientenakten (ePA) „medizinische…auch eine Sprecherin der Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte (Gematik). Die Verpflichtung für Vertragsärzte, Patienteninformationen

  • Kanzleramtschef kritisiert träge Großprojekte

    18.04.19 15:27
    nicht bereits bei Einführung überholt. Als Beispiele nannte er die Gesundheitskarte oder die elektronische Bürgerakte. Beim Thema Funklöcher

  • Aufsichtsrat des AOK-Bundesverbandes veröffentlicht Resolution

    14.04.19 09:13
    Bundesausschuss oder in der Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte (gematik).

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.