Suche eingrenzen auf:
Artikel (3360)
3360 Ergebnisse in 0,026 Sekunden
  • „Er macht gar nichts mehr – außer Corona-Verordnungen“

    23.06.22 14:53
    „Der Apotheker kann dann an die Rezepte kommen, wenn die Patienten ihre elektronische Gesundheitskarte (eGK) in das Kartenlesegerät stecken“, so der Vorstand

  • Augenärzte fordern TI-Moratorium

    23.06.22 08:59
    Nun verordnet die Gematik, die Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte, ab September 2022 einen umfangreichen Austausch der Hardware

  • „Geringer Aufwand, immenser Nutzen“

    21.06.22 11:46
    Viele Patienten wüssten nicht einmal von der Möglichkeit, Informationen zu Vorerkrankungen, Allergien oder Medikamenten auf der elektronischen Gesundheitskarte…Mit einem Notfalldatensatz auf der Gesundheitskarte wären die Ärztinnen und Ärzte mit einem Blick über mögliche Vorerkrankungen und Medikationen sowie…„Der Aufwand ist gering, der Nutzen aber immens - deshalb werben wir dafür, die Notfalldaten auf der elektronischen Gesundheitskarte zu hinterlegen.

  • „Dieses eRezept-Ding ist absolut zum Scheitern verurteilt“

    19.06.22 09:14
    „Dafür brauche ich ein Smartphone mit einer Near-Field-Communication-(NFC-)Funktion, damit ich die elektronische Gesundheitskarte (eGK) dort auflegen kann

  • Abrechnung nach EBM und GOÄ

    06.06.22 18:25
    Aushändigung eines Organspendeausweises, - Übertragung der Information, dass ein Organspendeausweis vorhanden ist, auf die elektronische Gesundheitskarte

  • Ärzte fordern elektronische Gesundheitskarte für alle Geflüchteten

    02.06.22 10:28
    Recht auf diskriminierungsfreien Zugang zu Gesundheitsversorgung wahrnehmen können.“ Dazu sei es nötig, dass Geflüchtete bundesweit eine elektronische Gesundheitskarte…verschiedener Herkunftsstaaten kritisiert und beschlossen, dass die Landesärztekammern bei ihren Landesregierungen darauf hinwirken, dass elektronische Gesundheitskarten

  • Ab sofort Gesundheitskarte für Ukraine-Flüchtlinge

    01.06.22 15:56
    „In Deutschland registrierte Geflüchtete aus der Ukraine können ihre Krankenkasse frei wählen und bekommen dann eine elektronische Gesundheitskarte“, heißt…Versichertenstatus mit einer Ersatzbescheinigung nachweisen, „weil die Krankenkassen wegen der Lieferengpässe bei Mikrochips zum Teil keine elektronischen Gesundheitskarten

  • „Der Arzt kann und darf nicht die Verantwortung dafür übernehmen“

    20.05.22 15:31
    Sie protokollieren bei der Gültigkeitsprüfung der Zertifikate von elektronischen Gesundheitskarten (eGK) die Seriennummern der Zertifikate von gesperrten

  • Chipmangel sorgt für Nachschubprobleme

    18.05.22 09:05
    funktionierenden Anwendungen rund um die TI – jetzt sorgt auch noch der weltweite Chipmangel dafür, dass manche Patienten ohne gültige elektronische Gesundheitskarte

  • KV Nordrhein baut vernetzte Versorgung auf

    10.05.22 18:20
    Dort können Geflüchtete aus der Ukraine über die elektronische Gesundheitskarte (eGK) versorgt werden.

  • Starttermin weiter offen

    10.05.22 11:47
    gegeben haben: Als Alternative zur umstrittenen Gematik-App oder zum ausgedruckten QR-Code sei die Nutzung der Anwendung mit Hilfe der elektronischen Gesundheitskarte

  • Hier erfolgt die Abrechnung nach Sonderregeln

    07.05.22 08:13
    Gesetzlich Krankenversicherte legen die elektronische Gesundheitskarte (eGK) vor und damit ist klar, bei welcher Krankenkasse sie versichert… Asylbewerber, die länger als 15 Monate in Deutschland sind, erhalten eine elektronische Gesundheitskarte (eGK), mit der sie nahezu dieselben…beauftragt, deren Krankenbehandlung gegen Kostenerstattung zu übernehmen, wobei die Berechtigten eine Krankenkasse frei wählen und eine elektronische Gesundheitskarte…Die Abrechnung der Gesundheitsleistungen erfolgt über die Gesundheitskarte und damit über die zuständige Kassenärztliche Vereinigung.

  • "Deutschland befindet sich immer noch im Daten-Blindflug"

    06.05.22 15:19
    dieser Menschen auch weiterhin und so umfassend wie notwendig gewährleistet werden kann, sollten sie in allen Bundesländern mit einer elektronischen Gesundheitskarte

  • Finanzierung der Aufsätze für Pannen-Terminals geklärt

    28.04.22 15:27
    Der Aufsatz soll verhindern, dass es beim Einlesen der neuen Gesundheitskarten der Generation 2.1 zu technischen Abstürzen kommt.…Diese entstünden, wenn eine neue Gesundheitskarte in das Kartenterminal ORGA 6141 online gesteckt wird.

  • So klappt die medizinische Versorgung Geflüchteter in den Ländern

    26.04.22 10:10
    Nur in neun Bundesländern gebe es ein Verfahren mit wenig Aufwand, bei dem Flüchtlinge schnell eine elektronische Gesundheitskarte erhalten würden, so…In einigen wenigen Ländern erhalten die Geflüchteten bereits seit Wochen einfach und unkompliziert eine elektronische Gesundheitskarte, in anderen lässt…Werden in Ihrem Bundesland schnell elektronische Gesundheitskarten an die Geflüchteten verteilt?…Mit der Gesundheitskarte für Geflüchtete gebe es bereits einen unkomplizierten Weg, die medizinische Versorgung dieser Menschen zu gewährleisten.… In Thüringen erhalten Flüchtlinge nach Auskunft der dortigen Ärztekammer (ÄKT) bereits eine Gesundheitskarte.

  • Gastroenterologen kritisieren Entscheidung des Schiedsgerichts

    25.04.22 15:21
    Vollständig unberücksichtigt bleibt beispielsweise der erhöhte Zeitaufwand durch immer wiederkehrende Systemabstürze beim Einlesen der neuen Gesundheitskarten

  • Ärztekammer fordert Gesundheitskarte für Geflüchtete

    23.04.22 06:57
    Die Ärztekammer Sachsen-Anhalt hat sich dafür ausgesprochen, Geflüchtete schnell mit einer elektronischen Gesundheitskarte auszustatten.… In einigen Bundesländern gebe es die elektronische Gesundheitskarte bereits.

  • BÄK-Präsident kritisiert Organisation bei Flüchtlingsversorgung

    19.04.22 08:39
    Nur in neun Bundesländern gebe es ein unkompliziertes Verfahren, bei dem Flüchtlinge schnell eine elektronische Gesundheitskarte erhielten.

  • Suche nach Forum speziell für Ärzte bislang vergebens

    18.04.22 08:04
    Wie die Gematik mitteilt, drehte sich eine hohe Anzahl von Antworten um Themen wie die elektrostatische Entladung der elektronischen Gesundheitskarten

  • DPtV fordert unbürokratische Verteilung von Versichertenkarten

    18.04.22 07:16
    „In einigen Bundesländern werden statt der Behandlungsscheine elektronische Gesundheitskarten ausgestellt.

  • TI 2.0 wird für Ärzte günstiger

    15.04.22 10:04
    Elektronische Identitäten für Patienten sollen bereits kommendes Jahr das umständliche Stammdatenmanagement der Versicherten mit dem Stecken einer elektronischen Gesundheitskarte

  • Klammheimliche Einführung mit Impfpflichtgesetz gescheitert

    10.04.22 12:33
    – obwohl Feldversuche wie der für das E-Rezept mit nach Monaten gerade mal 42 erfolgreichen Durchläufen, oder elektrostatische Entladungen durch neue Gesundheitskarten

  • „Es kann sein, dass wir erst mal in zwei, drei Bundesländern starten“

    06.04.22 14:22
    Handlungsdruck, denn Anfang kommenden Jahres würden erste Krankenkassen die elektronische Identität (eID) für ihre Versicherten einführen, die die bisherige Gesundheitskarte

  • Grimm-Benne fordert Gesundheitskarten für Geflüchtete

    06.04.22 08:54
    Sachsen-Anhalts Gesundheitsministerin Petra Grimm-Benne hat sich dafür ausgesprochen, Geflüchtete aus der Ukraine mit einer Gesundheitskarte

  • Geflüchtete rasch mit elektronischen Gesundheitskarten ausstatten

    02.04.22 07:28
    Deshalb brauchen wir dringend die Unterstützung durch die Politik, damit Geflüchtete rasch nach ihrer Ankunft im Freistaat mit elektronischen Gesundheitskarten…Andere Bundesländer seien bei diesem Thema bereits vorangeschritten: „In Berlin, Bremen oder Hamburg können Geflüchtete kurzfristig eine elektronische Gesundheitskarte

  • Medizinische Versorgung von Geflüchteten noch immer nicht geregelt

    29.03.22 11:32
    Konkret geht es um die Versorgung der Geflüchteten, die noch keine elektronische Gesundheitskarte beantragt haben.

  • Hessens Kammerdelegierte zeigen Flagge

    27.03.22 08:44
    Gesundheitskarte für Flüchtlinge Die Delegierten fordern zudem vom Land Hessen, die Gesundheitskarte für Flüchtlinge…  Mit der Gesundheitskarte für Flüchtlinge gebe es bereits einen unkomplizierten Weg, um die medizinische Versorgung dieser Menschen…Flüchtlinge erhalten dort nach Anmeldung eine elektronische Gesundheitskarte mit besonderer Statuskennzeichnung.

  • „Ganzheitliche und niedrigschwellige Versorgung ist mir wichtig“

    27.03.22 08:12
    Die Ärzte warten dringend darauf, dass Geflüchtete die Gesundheitskarte bekommen, damit Abrechnungsfragen geklärt sind.

  • Nur rund 6.000 Praxen haben KIM-Adresse

    26.03.22 13:02
    Begrüßenswert wäre nach Ansicht der VV, wenn alle aus der Ukraine Geflüchteten eine elektronische Gesundheitskarte erhalten.

  • Unterschied zwischen PKV-Standard-/Basistarif und Erstattung bei GKV-Patienten

    20.03.22 08:21
    den „Leistungserbringern“ und damit auch Ärzten auf ihren Versicherungsschutz im Basistarif hinzuweisen, indem sie den Ausweis bzw. die elektronische Gesundheitskarte

  • Ukraine-Flüchtlinge erhalten Krankenkassenkarte

    14.03.22 13:36
    Für jeden angemeldeten Leistungsberechtigten werde eine elektronische Gesundheitskarte mit besonderer Statuszeichnung ausgegeben, die Länder

  • Kammerversammlung fordert für Geflüchtete unkomplizierten Zugang zur Versorgung

    13.03.22 15:30
    Zugleich forderte er, dass alle Geflüchteten direkt nach ihrer Registrierung eine elektronische Gesundheitskarte erhalten sollen und „nicht gezwungen werden

  • „Wollen nicht, dass krebskranke Kinder nicht versorgt werden“

    11.03.22 09:47
    In vielen Bundesländern laufe das jedoch schon über die Krankenkassen: Die Geflüchtete würden elektronische Gesundheitskarten erhalten wie jeder andere

  • „Novavax sollte jetzt sehr schnell den Weg in die Praxen finden“

    03.03.22 12:46
    ein, dass, wie im Übrigen schon bei der Flüchtlingssituation in den Jahren 2015 und 2016, bundesweit einheitlich eine Versorgung über die elektronische Gesundheitskarte

  • Lösung bei Karten-Entladungen in Sicht

    24.02.22 12:35
    Für die seit Dezember auftretenden Probleme beim Einlesen von elektronischen Gesundheitskarten der neuesten Generation zeichnet sich jetzt eine…Diese entstehen offenbar, wenn elektronische Gesundheitskarten, die die sogenannte Near-Field-Communication (NFC) unterstützen, in das Kartenterminal ORGA

  • Jede Menge Sonderregelungen

    20.02.22 17:03
    Damit der Patient identifiziert werden kann, muss er seine elektronische Gesundheitskarte in die Kamera halten und mündlich das Bestehen des

  • „Die ganze Kette muss ausreichend getestet werden“

    17.02.22 11:51
    hatten Probleme mit Kartenlesegeräten für Verdruss in den Praxen gesorgt: Bei der Nutzung der neuen Gesundheitskarten

  • „Ich gehe sehr hoffnungsvoll von hier weg“

    14.02.22 16:11
    Als ein weiteres Beispiel dafür, wie viel bei der Digitalisierung im Gesundheitssystem schiefläuft, führte sie die Probleme mit der neuen Gesundheitskarte

  • BFAV fordert sofortige Honorarrückzahlung

    18.01.22 11:12
    Pannenserie sind laut Pressemitteilung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (sogenannte Near-field-communication-fähige (kontaktlose) elektronische Gesundheitskarten

  • Gematik räumt Probleme ein – und verspricht Abhilfe

    17.01.22 15:10
    In vielen Arztpraxen kommt es derzeit zu Problemen beim Einlesen bestimmter elektronischer Gesundheitskarten.…„Die gematik untersucht derzeit verschiedene Fehlerbilder im Zusammenspiel neuer Gesundheitskarten eGK G2.1 mit dem Kartenterminal ORGA… Ursache dieser Probleme sei die elektrostatische Aufladung der elektronischen Gesundheitskarte eGK G2.1.

  • „Grundvertrauen in Gematik zum wiederholten Mal erschüttert“

    14.01.22 15:52
    Bundesvereinigung (KBV) nach eigenen Angaben vermehrt Berichte von Praxen, bei denen Kartenterminals komplett streikten, nachdem bestimmte elektronische Gesundheitskarten

  • Jetzt sollen es die Hausärzte richten

    27.12.21 08:13
    >Aushändigung eines Organspendeausweises, Übertragung der Information, dass ein Organspendeausweis vorhanden ist, auf die elektronische Gesundheitskarte

  • Auswirkungen auf Dienste der Telematikinfrastruktur

    12.12.21 17:51
    Beim Stecken der elektronischen Gesundheitskarte erscheine die Meldung "Prüfnachweis 3". Es müss nicht das Ersatzverfahren genutzt werden.

  • Gematik macht Druck beim Umbau der TI

    15.11.21 19:46
    eID soll elektronische Gesundheitskarte ablösen Mit dem Umbau der TI von einem geschlossenen zu einem offenen Netzwerk…„Die eID wird in zwei Jahren die elektronische Gesundheitskarte abgelöst haben“, ist der Gematik-Geschäftsführer überzeugt.

  • Kaum eine Praxis nutzt TI-Anwendungen

    15.11.21 10:07
    Der TI vertrauen hier nur 43 Prozent der Befragten, bei der elektronischen Gesundheitskarte sind es 40 Prozent und bei der elektronischen Patientenakte

  • Marburger Bund fordert Infokampagne zu Notfalldatensatz

    08.11.21 09:37
    Der Marburger Bund macht sich für eine stärkere Nutzung des Notfalldatensatzes auf der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) stark.…„Die elektronische Gesundheitskarte biete eine einfache, erprobte und leicht zugängliche Möglichkeit, den Notfalldatensatz jedes einzelnen Versicherten

  • "Die Niedergelassenen mussten schon vorher Ihre IT absichern"

    29.10.21 14:11
    TI und bin jetzt theoretisch ePA-ready“, kommentierte der Arzt lakonisch und versuchte, die positive Seite zu sehen:  „Wenigstens können wir noch Gesundheitskarten

  • „Im schlimmsten Fall kann das tödlich enden“

    18.10.21 14:12
    Die E-Medikation ist Teil der ELGA, der elektronischen Gesundheitskarte in Österreich.

  • „Wir brauchen Verlässlichkeit“

    07.10.21 12:02
    Ein leicht zugänglicher Notfalldatensatz auf der elektronischen Gesundheitskarte ist nach Ansicht von Notfallmedizinern absolut sinnvoll.

  • Gematik verlängert Testphase

    30.09.21 10:25
    “ Zudem hätten viele Versicherte noch nicht die neueste Generation der elektronischen Gesundheitskarte mit NFC-Schnittstelle und dazugehöriger

  • „Das ist allenfalls eine Elektronifizierung von Formularen“

    28.09.21 15:50
    Statt der elektronischen Gesundheitskarte, die derzeit für alle TI-Anwendungen noch erforderlich ist, soll es künftig digitale Identitäten geben.

  • Jetzt gibt es Geld für die Erstbefüllung der ePA

    09.09.21 21:28
            Diese Leistungen kann man für das Befüllen der elektronischen Gesundheitskarte (eGK

  • Reinhardt: „Wir brauchen Incentives für das Befüllen der ePA“

    25.08.21 15:47
    Sie würde es begrüßen, wenn alle Patienten auf ihrer Gesundheitskarte einen strukturierten Notfalldatensatz hätten.

  • Pilotphase für eRezept beginnt

    01.07.21 10:05
    Denn um die eRezept-App der Gematik nutzen zu können, würden die Versicherten, die am Test teilnehmen, eine NFC-fähige elektronische Gesundheitskarte (

  • AOK: eRezept in Kassen-Apps integrieren

    28.06.21 11:45
    Wichtig ist, dass die Nutzung des eRezeptes künftig möglichst barrierefrei und ohne unnötige Hürden wie den obligatorischen Einsatz der elektronischen Gesundheitskarte… Den obligatorischen Einsatz der elektronischen Gesundheitskarte nennt der AOK-Chef eine „unnötige Hürde“.…Zwar würden alle Versicherten, die eine neue Gesundheitskarte erhalten, schon länger mit den erforderlichen NFC-fähigen Gesundheitskarten ausgestattet.… Das alternative Verfahren ohne Einsatz von NFC-fähiger elektronischer Gesundheitskarte und dazugehöriger PIN, das die Kassen laut DVPMG zum

  • Zwei Drittel haben noch nichts davon gehört

    04.06.21 15:51
    Dagegen bleibt die Nutzung der elektronischen Gesundheitskarte gegenwärtig hinter ihren Möglichkeiten zurück, jeder zweite Befragte hat angegeben, sie

  • Telekom baut Hotline für Gematik auf

    03.06.21 10:50
    Denn die ist nur mit einer neuen elektronischen Gesundheitskarte möglich, die für die sogenannte Near Field Communication (NFC) ausgelegt ist.

  • Grünes Licht für Digitalisierung von Gesundheit und Pflege

    28.05.21 12:27
    Ergänzend zur elektronischen Gesundheitskarte haben die Krankenkassen den Versicherten laut Mitteilung ab dem 1.…Januar 2024 diene die digitale Identität in gleicher Weise wie die elektronische Gesundheitskarte zur Authentisierung des Versicherten im Gesundheitswesen

  • „Das eRezept macht die Fernbehandlung vollständig digital“

    19.05.21 19:56
    Vor der ersten Nutzung werden vermutlich aber nicht wenige Patienten fluchen: Nur mit der elektronischen Gesundheitskarte der neuesten Generation klappt

  • App für e-Rezept steht ab 1. Juli bereit

    19.05.21 12:58
    Zur Anmeldung in der App sei eine elektronische Gesundheitskarte (eGK) notwendig, die NFC unterstütze (erkennbar an der 6-stelligen Zugangsnummer…Gesundheitskarte und PIN könnten Versicherte bei ihrer Krankenkasse bestellen.… Aber auch ohne Anmeldung mit der Gesundheitskarte könne die App verwendet werden, so die Gematik.… Des weiteren ist laut Betreibergesellschaft die Anmeldung mehrerer elektronischer Gesundheitskarten geplant, sodass e-Rezepte in der App für

  • Bundestag winkt Digitalgesetz durch

    06.05.21 17:05
    Wichtig sei auch, dass die elektronische Gesundheitskarte nicht mehr als Datenspeicher angelegt sei.…Der elektronische Medikationsplan wird innerhalb der Telematikinfrastruktur in eine eigene Anwendung überführt, die nicht mehr auf der elektronischen Gesundheitskarte…Die elektronische Gesundheitskarte (eGK) als Speicherort der Daten in der Hand des Patienten soll durch zentrale Online-Datenspeicher ersetzt werden.

  • DVPMG nicht verabschieden

    05.05.21 09:51
    Die elektronische Gesundheitskarte (eGK) als Speicherort der Daten in der Hand des Patienten soll durch zentrale Online-Datenspeicher ersetzt werden.

  • Kassen zerpflücken Spahns Digitalgesetz

    23.04.21 15:13
    technisches Verfahren anbieten, mit dem Versicherte barrierefrei auf das E-Rezept zugreifen können, etwa über ein Smartphone, ohne dafür ihre elektronische Gesundheitskarte

  • Notfalldaten sollen auch offline verfügbar bleiben

    22.04.21 14:10
    Denn diese Daten sollten künftig statt auf der elektronischen Gesundheitskarte direkt, nur noch als Teil einer neuen Patientenkurzakte

  • „Durch mehr Delegation die Ärzte entlasten”

    17.04.21 06:24
    Die Abkoppelung der medizinischen Daten von der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) und die Überführung der Anwendungen in die elektronische Patientenakte

  • Bei der Praxistauglichkeit gibt’s noch Verbesserungsbedarf

    13.04.21 11:43
    Notfalldaten und E-Medikationsplan auf der Gesundheitskarte kommen bei Ärzten und Patienten gleichermaßen gut an.…Denn fast alle der befragten Versicherten hatten angegeben, dass die auf der Gesundheitskarte gespeicherten Daten für sie sinnvoll seien.…Wie Andreas große Bockhorn berichtet, war es vor allem die persönliche Identifizierungsnummer (PIN) für die elektronische Gesundheitskarte, die sich als

  • Braucht jede Praxis bald eine MFED?

    12.04.21 09:01
    Patienten benötigen zur vollumfänglichen Nutzung der eRezept-App eine elektronische Gesundheitskarte mit Near Field Communication-Funktion und

  • Datenschützer Kelber: ePA verstößt gegen DSGVO

    26.03.21 09:46
    Kritisch seien auch der alternative Zugriff auf die ePA mittels mobiler Geräte, also ohne Verwendung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK

  • „Statt der ePA bräuchten wir eine elektronische Fallakte“

    16.03.21 17:19
    dass die ePA mit dem Notfalldatensatz und weiteren MIOs, die die Kassenärztliche Bundesvereinigung aktuell entwickelt, langfristig die elektronische Gesundheitskarte

  • Kommt sie trotz Pandemie zum 1. Juli in die Praxen?

    24.02.21 14:24
    Eine Hürde ist die Ausgabe der neuen elektronischen Gesundheitskarten unter Pandemiebedingungen. Gematik-Chef Dr.… Eine Hürde ist demnach die Ausgabe der neuen elektronischen Gesundheitskarte mit NFC-Antenne, die an eine Identifikation gebunden ist.

  • "Der Trend geht klar in Richtung cloud-zentrierter Anwendung"

    17.02.21 17:30
    erinnern, wie ich als Repräsentant unseres Gesundheits-IT-Verbandes – damals noch VHITG, heute bvitg - bei den Gesprächen zur Entwicklung der elektronischen Gesundheitskarte

  • Whitepaper war nicht mit den Gesellschaftern abgestimmt

    15.02.21 15:33
    Unter anderem wolle sie künftig auf Konnektoren und auf elektronische Gesundheitskarten verzichten.

  • „Auf einen TI-Ausfall können wir heute viel schneller reagieren“

    15.02.21 08:34
    Beim Versicherten ist das die elektronische Gesundheitskarte, beim Arzt zum Beispiel der elektronische Heilberufsausweis.

  • Ambulante Versorgung: Anwälte mischen intern mit

    10.02.21 09:55
    (S. 68) Gesundheitskarte: keine zentralen Speicher ■ Daten, die mit der elektronischen Gesundheitskarte erhoben werden

  • Kein Vertrag mit Google – sagt Spahn

    25.01.21 16:14
    Spahn sagte das zumeist im Zusammenhang mit den Querelen um die elektronische Gesundheitskarte, die er gern als den Berliner Flughafen des Gesundheitswesens

  • Das Ende des Konnektors naht

    22.01.21 12:39
    Dafür will man künftig auf den Konnektor verzichten – und auf elektronische Gesundheitskarten.… Ein weiteres Ziel sei eine „Verlagerung der kartenbasierten Anwendungen auf Dienste der TI“ – auch die elektronische Gesundheitskarte

  • Kein Anspruch auf Papier-Alternative zur Gesundheitskarte

    20.01.21 16:11
    Gesetzlich Versicherte können von ihrer Krankenkasse keinen Papiernachweis als Alternative zur elektronischen Gesundheitskarte verlangen.…Die gesetzlichen Regelungen zur elektronischen Gesundheitskarte stünden im Einklang mit der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und verletzten…20 R; B 1 KR 15/20 R)Um Leistungen der Krankenversicherung in Anspruch nehmen zu können, müssen Versicherte ihre Berechtigung mit der Gesundheitskarte…Auch der Eingriff in die Grundrechte durch die elektronische Gesundheitskarte sei gerechtfertigt.

  • Telefonieren in der Praxis wird weiter „gefördert“!

    19.01.21 14:42
    Ein Einlesen der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) ist in diesen Fällen nicht erforderlich.

  • Wie das e-Rezept der „Zettelwirtschaft“ den Garaus machen soll

    12.01.21 13:37
    Später solle es auch möglich sein, dass der Versicherte einfach nur seine elektronische Gesundheitskarte in der Apotheke vorlege und sein Medikament erhalte

  • Ersatzkassen loben Spahns weitere Digitalisierungspläne

    22.11.20 08:37
    Für sinnvoll hält der Kassen-Dachverband zudem die Ablösung der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) als Speichermedium sowie die Einführung

  • Drittes Digitalisierungsgesetz soll Entlastung beim Datenschutz bringen

    16.11.20 22:32
    Die elektronische Gesundheitskarte soll sukzessive entfallen.

  • Deutsche Praxen auf dem Weg in die Cloud

    29.10.20 14:47
    Bundesärztekammer, die er bis 2008 als stellvertretender Dezernent für Telematik u.a. in den verschiedensten Gremien zur Gesundheitstelematik und elektronischer Gesundheitskarte

  • Ärzte sollen Patienten über Nutzen aufklären

    06.10.20 12:37
    dem Skandal um den Cholesterinsenker Lipobay im Jahr 2001 planten die Spitzenverbände des deutschen Gesundheitswesens die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte…den standardisierten bundeseinheitlichen Medikationsplan (BMP), auf den gesetzlich Versicherte seit vier Jahren Anspruch haben, auf der elektronischen Gesundheitskarte…Denn ihre Gesundheitskarte hätten die Patienten in der Regel immer bei sich“, so Rübensam. Die Nutzung durch die Patienten sei freiwillig.…Sie können also selbst bestimmen, ob sie Daten zu ihrer Medikation auf ihrer elektronischen Gesundheitskarte hinterlegen wollen.

  • „Wir haben klare Forderungen an Politik und Behörden“

    26.09.20 09:38
    Denn nach Angaben Königs hat bislang nur etwa jeder fünfte gesetzlich Krankenversicherte eine elektronische Gesundheitskarte, die für das eRezept geeignet

  • Der E-Patientenakte drohen Datenschutz-Warnungen

    16.09.20 06:45
    Spahn will nach jahrelangem Gezerre um mehr Funktionen der elektronischen Gesundheitskarte Tempo bei der Digitalisierung machen.

  • eHealth-Konnektor – eine weitere heimliche TI-Erpressung?

    08.09.20 18:31
    konkretisiert dies in einem Rundschreiben: „Neu ist, dass nun sowohl Haus- als auch Fachärzte den Plan aktualisieren müssen und ihn direkt auf der elektronischen Gesundheitskarte…Nach der „Vereinbarung zum Inhalt und zur Anwendung der elektronischen Gesundheitskarte“ zwischen KBV und Kassen vom 1.

  • BÄK erteilt viertem Anbieter Zulassung für neuen eHBA

    01.09.20 18:33
    Zudem können die Behandler mit dem neuen HBA auf die Notfalldaten und den Medikationsplan der Patienten zugreifen, die künftig auf der elektronischen Gesundheitskarte

  • „Ich erwarte eine Verschiebung der ePA-Einführung aus Datenschutzgründen“

    26.08.20 17:04
    ChaosComputerClub (CCC) hatte vor einigen Monaten ja bemängelt, dass es Probleme bei der persönliche Identifizierung und der Übergabe von elektronischer Gesundheitskarte…Und dann muss es einen sicheren Weg der Übergabe von elektronischer Gesundheitskarte und PIN an den Versicherten geben.

  • „Ich verspreche mir einen Mehrwert davon“

    24.08.20 07:20
      Schauen wir mal auf die Telematik-Infrastruktur: Auf der elektronischen Gesundheitskarte sollen künftig ja auch die Notfalldaten

  • 14 Prozent der Praxen noch nicht angebunden

    21.08.20 11:54
    „Die Einführung der Telematikinfrastruktur und der elektronischen Gesundheitskarte ist eine Serie von Pleiten, Pech und Pannen“, sagt er.

  • Vdek und DGAUM schließen Vertrag über Schutzimpfungen am Arbeitsplatz

    16.07.20 11:59
    “ Um die neue Leistung in Anspruch nehmen zu können, müssen Versicherte ihre elektronische Gesundheitskarte (eGK) und ihren Impfausweis beim

  • „TI-Störung behoben“

    15.07.20 10:41
    Nicht betroffen gewesen von der Störung sei das sogenannte Offline-Verfahren im Versichertenstammdaten-Management, also das Einlesen der Gesundheitskarte

  • Die Digitalisierungskarawane zieht weiter - aber keiner grollt

    14.07.20 15:25
    Damit können Dokumente elektronisch signiert werden sowie Daten von der elektronischen Gesundheitskarte des Patienten gelesen oder dort gespeichert werden

  • „Wir wollen Digitalisierung gestalten – mit Zuversicht und guter Laune“

    03.07.20 13:49
    Kritik übte er zudem an der Datensicherheit und berief sich dabei auf den Chaos-Computer-Club, der Sicherheitsmängel in der elektronischen Gesundheitskarte

  • „Vabanque-Spiel mit Patientenrechten“

    30.06.20 10:42
    Auch der Umfang der gespeicherten Daten auf der elektronischen Gesundheitskarte sei unzureichend definiert.…Der Schlüssel des Versicherten zu diesen Anwendungen ist die elektronische Gesundheitskarte.…Diesen Widerspruch könnten Ärzte in der elektronischen Gesundheitskarte nicht sehen.

  • „Deshalb braucht es ein Ersatzverfahren“

    25.06.20 09:19
    man sich dann noch die Berichte der letzten zwei Jahre über entsprechende Datenschutzpannen, über die mangelnde Identifikation bei der elektronischen Gesundheitskarte

  • KV und Kassen einigen sich auf Schutzschirm für Praxen

    19.06.20 18:12
    Die KV Nordrhein setzt sich dafür ein, dass das sogenannte "Ersatzverfahren" zur Anwendung kommt, wenn die elektronische Gesundheitskarte (eGK) bedingt

  • „Finden Sie gut, wenn Ihr Zahnarzt weiß, dass Sie Antidepressiva nehmen?“

    15.06.20 15:52
    Er verdeutlichte zudem, dass er zwar die Nutzung digitaler Akten und die Speicherung von Notfalldaten auf der elektronischen Gesundheitskarte befürwortet

  • Rund zwei Drittel der Konnektoren mit TI verbunden

    15.06.20 13:08
    Das Einlesen der elektronischen Gesundheitskarte funktioniere auch offline; es könne ein abrechnungsrelevanter Prüfnachweis geschrieben werden.

  • Digitalisierung: „Wo ist der Nutzen für Ärzte?“

    12.06.20 12:05
    datenschutzrechtlichen Unwägbarkeiten für die Ärzte bei den Gesundheits-Apps kritisierte er insbesondere, dass die Beantragungs- und Ausgabeprozesse für die Elektronische Gesundheitskarte

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.