Suche eingrenzen auf:
Artikel (288)
288 Ergebnisse in 0,029 Sekunden
  • „Die Pandemie gab uns einen richtigen Innovationsschub“

    14.11.22 10:46
    Die Pandemie gab uns einen richtigen Innovationsschub, wie beispielsweise die feste Verankerung der Fernbehandlung in der Berufsordnung.

  • Weltärztebund erklärt in Resolution Solidarität mit medizinischem Personal in Ukraine

    09.10.22 12:56
    Der Kodex, der die ethischen Prinzipien für Ärzte weltweit definiert, wurde um Abschnitte zu den Aspekten Patientenautonomie, ärztliches Wohlergehen, Fernbehandlung

  • Barmer-Chef fordert Aufhebung der Begrenzung von Video-Sprechstunden

    29.08.22 11:00
    Christoph Straub sieht in der Fernbehandlung per Online-Konsultation viele Vorteile.

  • Bereitschaftsdienst künftig auch per Video-Schalte

    22.07.22 17:29
    Zunächst wird dabei im Telefongespräch geklärt, ob die Art der Erkrankung für eine Fernbehandlung überhaupt infrage kommt.

  • „Dieses eRezept-Ding ist absolut zum Scheitern verurteilt“

    19.06.22 09:14
    Außerdem werde die Versorgung von Patienten per Fernbehandlung erst mit dem eRezept vollständig digital.

  • FÄ sieht Verhältnis zu Apothekern „massiv belastet“

    16.06.22 09:12
    Lüder: „Spahn forcierte die Fernbehandlung über Telemedizinfirmen und mit ihnen verbundene Onlineapotheken mit Hilfe des geplanten eRezepts.

  • „Wir als Player im System müssen proaktiv handeln“

    08.06.22 14:12
    Medizininformatik und den Data Scientists auf der anderen Seite.“ Ebenso müsse geprüft werden, welche Qualifikation nötig sei, um in der Telemedizin arbeiten und Fernbehandlungen

  • Droht eine Kampfabstimmung?

    08.03.22 09:12
    Mit Freiwilligkeit vermeidet man auch Konflikte in Bezug auf die Vorschriften der Berufsordnung zur Fernbehandlung“, argumentieren die Antragsteller.

  • Ärzte dürfen jetzt auch unbekannte Patienten per Videosprechstunde krankschreiben

    19.01.22 12:16
    Das hat sich nun geändert: Ab sofort können auch Patienten per Video-Fernbehandlung krankgeschrieben werden, die dem Vertragsarzt unbekannt sind.

  • „Die Ärzte warten nicht gerade Hufe scharrend auf das eRezept“

    14.12.21 11:18
    bleibt“ Für die Gematik sei das eRezept „ein Grundbaustein für die Digitalisierung der Versorgungsprozesse und ein Wegbereiter für Fernbehandlungen

  • Werbung für „digitalen Arztbesuch“ ist unzulässig

    09.12.21 11:18
    Es geht um Werbung für ärztliche Fernbehandlungen per App durch Mediziner im Ausland.… Die private Krankenversicherung Ottonova aus München hatte das Angebot einer Fernbehandlung per App bei Ärzten in der Schweiz beworben.… Dieser berücksichtigt "Fernbehandlungen, die unter Verwendung von Kommunikationsmedien erfolgen".…Der Leiter der Rechtsabteilung, Thomas Oßwald, findet es laut Mitteilung schwer nachvollziehbar, dass die Fernbehandlung einerseits von der Politik gewollt

  • Ärzte dürfen künftig auch unbekannte Patienten per Videosprechstunde krankschreiben

    19.11.21 12:16
    Das soll sich nun ändern: Zukünftig können auch Patienten per Video-Fernbehandlung krankgeschrieben werden, die dem Vertragsarzt unbekannt sind.

  • Sonderregelung wird in der HzV zur Dauer-Regelung

    21.10.21 12:26
    Hausärzteverband und MEDI in Baden-Württemberg haben sich mit der AOK auf dauerhafte Regelungen zur Abrechnung von Fernbehandlungen in der Hausarztzentrierten…Viele Pandemie-Sonderregelungen zu den Haus- und Facharztverträgen hätten sich bewährt, so auch die zur Fernbehandlung per Telefon…Werner Baumgärtner ergänzt: „Die Fernbehandlung ist im Rahmen der Regelversorgung deutlich schlechter gestellt.…der AOK erarbeitete Regelung spiegelt den tatsächlichen Bedarf wider, ist wirtschaftlich adäquat und ist auch für die noch ausstehenden Anpassungen der Fernbehandlung

  • BGH muss entscheiden

    07.10.21 15:38
    Darf eine private Krankenversicherung für ärztliche Fernbehandlungen per App durch Mediziner im Ausland werben?…I ZR 146/20) Konkret geht es um eine private Krankenversicherung mit Sitz in München, die im Internet das Angebot einer Fernbehandlung per App…> Auch der betroffene Paragraf 9 im Heilmittelwerbegesetz beispielsweise war im Laufe des Verfahrens um einen zweiten Satz ergänzt worden, der „Fernbehandlungen…Allerdings gebe es Standards oder Leitlinien für Fernbehandlungen bisher nur in ausgewählten Bereichen wie der Notfallmedizin, machte Koch deutlich - nicht

  • „Starres Sektorendenken ist keine gute Zukunftsstrategie"

    29.08.21 08:43
    Außerdem müssen digitale Angebote und Fernbehandlung eine stärkere Rolle im Notfallmanagement spielen.

  • Telemedizin-Projekt kann Praxen und Notaufnahmen entlasten

    15.07.21 10:52
    “ Ziel sei es gewesen, das Modellprojekt im Hinblick auf die Akzeptanz von Versorgungsangeboten zur ausschließlichen Fernbehandlung aus der Patienten…“Weitere Ergebnisse der Evaluation: Als wichtigsten Aspekt einer ausschließlichen Fernbehandlung nannten die befragten Teilnehmer den „schnellen…Voraussetzung war die Genehmigung durch die Landesärztekammer Baden-Württemberg, die im Rahmen von Modellversuchen die Fernbehandlung ermöglicht hatte.…Die KVBW erprobte damit bundesweit erstmals die ausschließliche Fernbehandlung für Kassenpatientinnen und -patienten. Bis zum 16.…Während in der Startphase noch unter 40 Fälle im Quartal registriert wurden, stieg die Zahl der Fernbehandlungen im dritten Quartal 2019 auf über 600.

  • „Das eRezept macht die Fernbehandlung vollständig digital“

    19.05.21 19:56
    Insbesondere aber: „Die Versorgung von Patienten per Fernbehandlung wird erst mit dem eRezept vollständig digital.

  • Fernbehandlungsprojekt startet Mitte April 2021

    16.04.21 11:12
    Auch ein erkranktes Kind könne über die Fernbehandlung kurzfristig ärztlich versorgt werden, „z.…Sylvia Krug, stelltvertretende Vorstandsvorsitzende der KV, könne durch die Fernbehandlung eine individuelle Therapieempfehlung ausgesprochen werden.…„Sollte sich während der Fernbehandlung jedoch die Notwendigkeit einer persönlichen Vorstellung des Patienten beim Arzt ergeben, würde der Fernbehandlungsarzt

  • „Den meisten fiel eine Online-Therapie doch einfacher als erwartet“

    02.04.21 07:22
    Im ersten Lockdown im vergangenen Jahr sei die Fernbehandlung „noch sehr ungewohnt“ gewesen, sagt Heike Winter, Präsidentin der Psychotherapeutenkammer

  • App statt Arzt: Spahns Weg zur Plattform-Medizin

    16.02.21 08:16
    Notfalldatensatz, elektronischer Medikationsplan, elektronische Rezepte, elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (auch bei ausschließlicher Fernbehandlung

  • Spahns drittes Digitalisierungsgesetz zielt auf Umbau der TI

    18.01.21 18:07
    Dazu zählt unter anderem, dass der Gemeinsame Bundesausschuss die Grundlagen schaffen soll, damit Arbeitsunfähigkeit per ausschließlicher Fernbehandlung

  • Hofmeister: Kein Blame-Game gegen Niedergelassene

    04.12.20 11:33
    Die Videosprechstunde und andere Möglichkeiten der Fernbehandlung hätten in der Pandemie zweifelsohne geholfen, Patienten zu versorgen, die

  • BLÄK-Präsident warnt vor Ausweitung der Videosprechstunde

    25.11.20 12:06
    anderem sollen die Voraussetzungen dafür geschaffen werden, dass elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (eAU) auch bei der ausschließlichen Fernbehandlung

  • „Der hohe Zeitdruck führt zu viel Frust in den Praxen“

    18.11.20 11:50
    Dies zeigten auch die Ergebnisse beim Thema Fernbehandlung.…Etwas mehr als die Hälfte der Praxen lehne Fernbehandlungen dann ab, wenn sie den Patienten nicht unmittelbar zuvor persönlich gesehen haben.

  • Drittes Digitalisierungsgesetz soll Entlastung beim Datenschutz bringen

    16.11.20 22:32
    Außerdem werden die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (eAU) auch bei der ausschließlichen Fernbehandlung

  • „Wir haben den Telemedizin-Anbietern Tür und Tor geöffnet“

    25.10.20 06:56
    In ganz Deutschland ist die ausschließliche Fernbehandlung möglich, nur in Brandenburg nicht.… Der Deutsche Ärztetag in Erfurt hatte die ausschließliche Fernbehandlung 2018 beschlossen.…Welche Erfahrungen haben Sie bislang mit Fernbehandlungen gemacht? Als Orthopäde passiert das relativ selten.…   Was genau spricht gegen ausschließliche Fernbehandlung?…Fest steht: Die Pandemie zeigt, dass Fernbehandlungen stärker genutzt und auch honoriert werden.

  • BÄK gibt Tipps zur Videosprechstunde

    25.09.20 11:07
    Josef Mischo, Vorsitzender der Arbeitsgruppe Fernbehandlung.…Die Handreichung ist in acht Themenblöcke unterteilt, die einen kompakten Überblick über organisatorische, technische und rechtliche Aspekte der Fernbehandlung

  • Kammern warnen vor Verbindung zwischen Telemedizin und Versandapotheke

    28.08.20 09:13
    /p> Während sich Zur Rose bislang insbesondere auf den Arzneimittelversandhandel spezialisiert habe, sei TeleClinic ein Anbieter von ärztlichen Fernbehandlungen…„Durch die jetzt erfolgte Übernahme sind der Anbieter von Fernbehandlungen und die Versandapotheken zwar formell getrennte Unternehmen, die aber letztlich…„Ebenso wie die freie Arztwahl darf zudem die freie Apothekenwahl als Recht der Patienten auch bei der Fernbehandlung nicht angetastet werden,“ ergänzt…Darüber hinaus seien bei der Fernbehandlung die Vorgaben der ärztlichen Berufsordnungen zu beachten.

  • Im ersten Quartal rund 3.400 Videosprechstunden

    19.08.20 09:06
    Videosprechstunden waren in Thüringer Arztpraxen trotz Erlaubnis zur Fernbehandlung bislang eher selten.…Inzwischen bedienen sich vor allem Hausärzte und Psychotherapeuten der Fernbehandlung per Video, sagte ein KV-Sprecher.

  • Grippewelle und Covid-19 erfordern vorausschauende Planungen

    16.08.20 09:29
    Die Möglichkeit einer AU-Bescheinigung im Rahmen einer Fernbehandlung in ärztlicher Verantwortung müsse zudem wieder zulässig sein.

  • „Bewältigung der Krise bislang gut gelungen“

    21.07.20 10:30
    qualifizierte Ärzte für eine Hotline für Menschen mit psychischen Problemen vermittelt und rasch die Berufsordnung hinsichtlich der ausschließlichen ärztlichen Fernbehandlung

  • DocMorris-Mutter kauft TeleClinic

    21.07.20 09:48
    „Die beeindruckenden operativen Kennzahlen und das Wachstum von TeleClinic unterstreichen das enorme Potenzial von Fernbehandlungen und von digitalen medizinischen

  • Mehrheit der Deutschen begrüßt Krankschreibung per Video

    21.07.20 08:50
    Anlass der Richtlinienänderung war die berufsrechtliche Lockerung des Verbots der ausschließlichen Fernbehandlung für die in Deutschland tätigen

  • Krankschreibung künftig per Videosprechstunde möglich

    16.07.20 14:50
    Anlass der Richtlinienänderung war die berufsrechtliche Lockerung des Verbots der ausschließlichen Fernbehandlung für die in Deutschland tätigen

  • Krankenkasse darf nicht mit Ferndiagnose werben

    10.07.20 07:13
    Die Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs hatte die Kasse verklagt, weil sie in dem Spruch unzulässige Werbung für eine ärztliche Fernbehandlung…Darin heißt es: „Satz 1 ist nicht anzuwenden auf die Werbung für Fernbehandlungen, die unter Verwendung von Kommunikationsmedien erfolgen, wenn nach

  • Wettbewerbszentrale will gerichtliche Klärung

    05.07.20 07:32
    Die Wettbewerbszentrale lässt in einem Grundsatzverfahren klären, ob Werbung für eine ärztliche Fernbehandlung erlaubt ist.…“ Bei den sogenannten „eedoctors“, die die beworbene Fernbehandlung durchführen sollten, handelte es sich nach Angaben des Unternehmens um erfahrene…Unklar sei, „in welchem Umfang Fernbehandlungen und die Werbung dafür erlaubt sind“. § 9 Heilmittelwerbegesetz verbiete grundsätzlich die Werbung&…nbsp;für Fernbehandlungen.…Entsprechend wurde § 9 HWG dahingehend geändert, dass das Verbot der Werbung für Fernbehandlungen dann nicht gilt, „wenn nach allgemein anerkannten fachlichen

  • „Digitalisierung entsteht durch praktische Erfahrungen“

    01.07.20 14:09
    Als ein positives Beispiel nannte Bodendieck die Fernbehandlung von opiatabhängigen Patienten in einer Substitutionstherapie.

  • Auch Selektivverträge kommen unter den Rettungsschirm

    30.06.20 13:56
    In einem ersten Schritt hatten sich die Vertragspartner bereits Mitte April auf einen Leistungskatalog verständigt, die im Zuge der Fernbehandlung

  • "Für mich sind Videosprechstunden ein Anachronismus"

    15.06.20 09:13
    es qualitativ und wirtschaftlich keinen Sinn ergibt, wenn Fremdanbieter mit angestellten Ärzten als Geschäftsmodell eine zusätzliche ausschließliche Fernbehandlung…Keine Videosprechstunden zu jeder Tages- und Nachtzeit mit ausschließlicher Fernbehandlung bei Fremdanbietern.

  • Corona bringt Schwung in die Telemedizin

    02.06.20 09:12
    Schon seit 2016 - damals war Baden-Württemberg damit bundesweit Vorreiter - sind Projekte mit Fernbehandlung zwischen Arzt und Patient, die sich nicht

  • Corona-Rettungsschirm auch in den HZV-Verträgen

    28.05.20 19:16
    Haus- und Facharztverträge bereits umfangreiche Sofortmaßnahmen beschlossen worden, insbesondere die Öffnung zahlreicher ärztlicher Leistung für Fernbehandlung

  • Online-Rezepte: Durch Corona auf dem Vormarsch?

    19.05.20 15:42
    Fernbehandlung im Einzelfall erlaubt In Deutschland ist die ausschließliche Fernberatung- oder Behandlung laut…Erst kürzlich hatte beispielsweise die Landesärztekammer Baden-Württemberg die ausschließliche Fernbehandlung erlaubt – zuvor war das nur in genehmigten…ist zwar die Erlaubnis da, aber der persönliche Kontakt bleibt weiterhin der „Goldstandard“, wie es in der Erläuterung zur Änderung des Abschnittes zur Fernbehandlung

  • LÄK erlaubt ausschließliche Telemedizin

    14.05.20 16:00
    Die Landesärztekammer (LÄK) Baden-Württemberg erlaubt ab Juni die ausschließliche Fernbehandlung außerhalb genehmigter Pilotprojekte.…„Damit geht Baden-Württemberg im Einklang mit den anderen Landesärztekammern diesen Schritt zur weiteren Integration der Fernbehandlung in die tägliche

  • Teleclinic mit 1.000 Prozent Zuwachs bei Konsultationen

    01.05.20 08:24
    Das Unternehmen hat als erstes bundesweit 2017 in Baden-Württemberg die Genehmigung für die Fernbehandlung erhalten.… Rund 250 Ärzte aus allen Bundesländern außer Brandenburg, wo die ausschließliche Fernbehandlung vorerst verboten bleibt, wirken am Netzwerk

  • "Wir haben eine komplett falsche Ärztekultur aufgebaut"

    29.04.20 08:50
    Es gelte nach Corona zu analysieren, wieviele Fernbehandlungen es gegeben habe und was dabei passiert sei.

  • „Wir brauchen mehr Fernbehandlungen

    27.04.20 11:21
    Für einen Ausbau ambulanter Fernbehandlungen hat sich der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) ausgesprochen.

  • „Apps auf Rezept müssen Ärzte entlasten“

    24.04.20 08:07
    Erlaubnis der ausschließlichen Fernbehandlung als Türöffner Eine Voraussetzung für die neuen Entwicklungen war…die Abschaffung des Verbots der ausschließlichen Fernbehandlung in der Musterberufsordnung durch den 121.

  • "Müssen wir das in jedem Einzelfall geschehen lassen?"

    20.04.20 12:01
    Aber bei leichten Infekten der oberen Atemwege könne zunächst primär die Fernbehandlung beibehalten werden, betont der Verband.…ohne Risikokonstellation (auch im Verlauf) für einen AGV werden im Einzelfall entsprechend der individuellen ärztlichen Entscheidung im Rahmen der Fernbehandlung… Die gültige Fassung der Berufsordnung (www.blaek.de Rubrik Berufsordnung) gestattet die Fernbehandlung…nach bestem Wissen und Gewissen folgendes medizinisches Vorgehen zu prüfen: • Leichte Infekte: Beibehaltung einer zunächst primären Fernbehandlung…Risikokonstellation (auch im Verlauf) für einen AGV werden im Einzelfall entsprechend der individuellen ärztlichen Entscheidung im Rahmen der Fernbehandlung

  • Ärzte bleiben trotz steigendem Interesse an Telemedizin skeptisch

    16.04.20 10:51
    Die AOK Baden-Württemberg und die Techniker Krankenkasse erlauben derzeit auch Fernbehandlungen über das Telefon oder per Video.

  • Haus- und Facharztverträge an Krise angepasst

    09.04.20 13:43
    So haben sich die Vertragspartner nach eigenen Angaben darauf verständigt, dass in der Hausarztzentrierten Versorgung (HzV) auch per Fernbehandlung…Daher setzen wir konsequent auf die Fernbehandlung an Stelle vermeidbarer Praxisbesuche“, sagte Johannes Bauernfeind, Vorstandvorsitzender der AOK Baden-Württemberg

  • „Es kann nicht sein, dass Ärzte jetzt nach einem Investitionszuschlag rufen“

    18.02.20 08:52
    Beispielsweise gibt es eine zweijährige Phase der außerbudgetären Anschubfinanzierung und die Möglichkeit, eine ausschließliche Fernbehandlung durchzuführen

  • TK, Start-up und UKSH starten digitale Therapie gegen Angststörungen

    29.01.20 12:35
    von der Hamburger Firma Sympatient entwickelte Therapie „Invirto“ ermögliche mit Virtual Reality (VR) und einer App erstmalig eine leitliniengerechte Fernbehandlung

  • „Notfall-Gesetzentwurf drängt Länder aus der Versorgung“

    23.01.20 15:34
    Im Gespräch mit dem änd übt sie auch Kritik an der Haltung der Landesärztekammer zur Fernbehandlung.…Die ausschließliche Fernbehandlung bleibt ihnen untersagt.…Ich bedaure weiterhin, dass die LÄK Brandenburg dem Beschluss des Ärztetags nicht gefolgt ist, die Einschränkungen der Fernbehandlung zu lockern.

  • Viele skeptisch gegenüber Videosprechstunde

    09.01.20 15:29
    Insgesamt 51 Prozent der 18- bis 29-Jährigen sehen eine sogenannte Videosprechstunde – also eine Fernbehandlung über Bildtelefonie – skeptisch.

  • Lieber „Callcenter" statt „Dr. Google"

    07.01.20 16:58
    Das neue Projekt mit der TK erlaubt nun nicht mehr nur Beratungen, sondern auch Fernbehandlungen.

  • Ärztekammer wird hellhörig

    10.12.19 15:38
    Die TK startete kürzlich ein vollständig digitales Pilotprojekt zur Fernbehandlung von Versicherten per Videotelefonie.… Entspricht die Fernbehandlung nur über Videoschaltung dem anerkannten Standard der medizinischen Behandlung laut Patientenrechtegesetz?…Dass mit der Änderung der Berufsordnung, die eine ausschließliche Fernbehandlung nur in Ausnahmen erlaubt, auch eine Vielzahl neuer Projekte dieser

  • FÄ fordert Ende der Strafzahlungen für Ärzte und Psychotherapeuten

    30.11.19 19:17
    So entfalle laut dem am Freitag beschlossenen Digitale Versorgung Gesetz (DVG) bei ausschließlicher Fernbehandlung die Verpflichtung zum Stammdatenmanagement

  • Landesärztekammer macht Weg frei für reine Fernbehandlung

    30.11.19 15:17
    Die Kammerversammlung der Landesärztekammer hat den Weg für die ausschließliche Fernbehandlung im Nordosten frei gemacht, wie die Kammer am Samstag mitteilte…Mit der Öffnung der Berufsordnung zählt Mecklenburg-Vorpommern den Angaben zufolge zu den 14 Bundesländern, die die ausschließliche Fernbehandlung

  • Wettbewerbszentrale reicht Klage ein

    18.11.19 11:40
    Die Wettbewerbszentrale sieht zwei Anlässe zur Klage: Zum einen einen Verstoß gegen § 9 Heilmittelwerbegesetz (Verbot der Werbung für Fernbehandlungen

  • TK startet Pilotprojekt zur Fernbehandlung

    31.10.19 09:27
    per Video-App, AU und Rezept werden ebenfalls elektronisch übermittelt: Die Techniker Krankenkasse startet ein vollständig digitales Pilotprojekt zur Fernbehandlung…Gerade am Beispiel eines grippalen Infekts oder eines Magen-Darm-Infekts zeigten sich die Vorteile der Fernbehandlung.…Baas: „Bei der Fernbehandlung entfällt die Anfahrt zum Arzt und die Wartezeit.

  • "Der digitale Kontakt zum Arzt wird für Patienten immer selbstverständlicher"

    27.10.19 07:24
    Arzt-Patienten-Kontakt bei Untersuchungen und Behandlungen abgebildet wird und andererseits ein ausreichender Anreiz gesetzt wird, das Angebot zur Fernbehandlung…So muss eine längerfristige ausschließliche Fernbehandlung nach Klärung des Krankheitsbildes adäquat abgebildet werden.

  • „Wir brauchen künftig mehr von uns“

    09.10.19 15:37
    „Telemedizin finden wir gut, mit der Fernbehandlung sieht es anders aus“ Die Begriffe „Fernbehandlung“ und „Telemedizin…Sein zweiter Vertreter, Wolfgang Rechl, ergänzte: „Telemedizin finden wir gut, mit der Fernbehandlung sieht es anders aus.“ Es gebe zwar Fälle, wo Letzteres…Als „besorgniserregend“ empfinde er, dass bei der BLÄK fast ausschließlich Anfragen gewerblicher Anbieter zu den Rahmenbedingungen von Fernbehandlungen

  • Das TSVG allein reicht nicht

    21.09.19 09:01
    Fernbehandlung via docdirekt „Einen Exportschlager aus Baden-Württemberg“ hatte Falk Lingen mitgebracht.

  • Ärztekammer verabschiedet 20-Punkte-Papier als Reaktion auf Datenleck

    20.09.19 10:56
    unter anderen der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI), der Datenzugriff im Notfall, der Schutz der Patientendaten vor kommerziellen Interessen, die Fernbehandlung

  • „Das Präsenzprinzip in der Versorgung wird sich neu legitimieren müssen“

    01.09.19 09:44
    Dazu beitragen würden auch mobile Fernbehandlungs- und Diagnostikzentren, die Fotoautomaten ähneln und sich in Supermärkten, Bahnhöfen oder Flughäfen aufstellen

  • Mehrheit will Videosprechstunde nicht nutzen

    20.08.19 15:47
    Selbst bei den Jüngeren steht die Hälfte der Fernbehandlung per Bildanruf skeptisch gegenüber.…p>Skepsis bei Chat-Behandlung Ein Schwerpunkt der diesjährigen Befragung waren die sogenannten Videosprechstunden, also Fernbehandlungen

  • Videosprechstunden noch selten angeboten

    18.08.19 12:38
    Trotz neuer Möglichkeiten zur Fernbehandlung von Patienten sind Videosprechstunden von Ärzten in Thüringen bislang noch die Ausnahme.

  • "Wir müssen auch einmal den Mut haben, über komplett neue Wege nachzudenken"

    09.08.19 09:02
    Hätte der Deutsche Ärztetag beim Thema Fernbehandlung vielleicht doch nicht die Schleuse öffnen dürfen? Nein.

  • Gericht untersagt Werbung für Fernbehandlung

    18.07.19 15:39
    Der digitale Krankenversicherer Ottonova darf nicht damit werben, dass er seinen Versicherten die Fernbehandlung bei Ärzten in der Schweiz ermöglicht…Für ärztliche Fernbehandlungen in Form eines digitalen Arztbesuchs zu werben (Az. 33 O 4026/18), berichtet das „Handelsblatt“.

  • Klinikkonzerne treiben Telemedizin voran

    08.07.19 09:16
    In Deutschland indes steht Telemedizin noch am Anfang, auch wegen der Vergütungsregeln für Ärzte: Bislang können sie eine Fernbehandlung

  • E-Rezept kommt ab nächstem Jahr

    07.06.19 14:27
    E-Rezept wird im Gesetz auch festgeschrieben, dass Apotheken künftig verschreibungspflichtige Medikamente „nach einer offensichtlichen ausschließlichen Fernbehandlung… - Apotheken können verschreibungspflichtige Arzneimittel künftig auch nach einer offensichtlichen ausschließlichen Fernbehandlung abgeben.

  • „Es ist eine wahre Goldgräberstimmung entstanden“

    01.06.19 09:02
    Erst im vergangenen Jahr hatte der Ärztetag den Weg zur ausschließlichen Fernbehandlung freigemacht.…Der Beschluss sei unter der Prämisse erfolgt, dass die Fernbehandlung „ärztlich vertretbar sei und die ärztliche Sorgfalt gewahrt bleibe“, unterstrichen… In einem weiteren Antrag fordert die BLÄK bundesweit einheitliche Regelungen zur Fernbehandlung.

  • „Wir werden zu Erfüllungsgehilfen der Krankenkassen“

    28.05.19 17:34
    werde er einen weiteren Antrag einreichen mit der Forderung, dass die einzelnen Landesärztekammern die Regelungen zur Umsetzung der ausschließlichen Fernbehandlung

  • "Wir sind nicht da, wo wir sein müssten"

    28.05.19 15:49
    Spahn dankte den Delegierten des Ärztetages, dass sie im vergangenen Jahr den Weg für die Fernbehandlung frei gemacht hätten.

  • "Höchste Priorität haben Datenschutz und eine Einwilligung der Patienten"

    20.05.19 14:45
    Den Weg für die Fernbehandlung von Patienten hatte vor einem Jahr der Deutsche Ärztetag geebnet.

  • "Wir müssen kommunizieren, was die Ärzteschaft ausmacht"

    08.05.19 15:45
    Lundershausen: Solche Ausreißer dürfen nicht den Blick darauf versperren, dass die Fernbehandlung auch Möglichkeiten bieten

  • „Wir brauchen die AU aus der Ferne!“

    02.05.19 15:50
    Der änd sprach mit Sebastian Vorberg, Fachanwalt für Medizinrecht, über juristische Risiken bei der Fernbehandlung.…Herr Vorberg, vor ziemlich genau einem Jahr hat der Deutsche Ärztetag den Weg für die ausschließliche Fernbehandlung freigegeben…Man könnte es so betiteln: ‚Stell dir vor es ist Fernbehandlung und keiner geht hin’. Warum ist das so?… Es gibt viele, bei denen springt dann so ein Reflex an: Die sagen, Fernbehandlung ist super, aber AU geht nicht.… Welche Form der Fernbehandlung halten Sie für sinnvoll?

  • Landesregierung erhöht Druck auf Ärztekammer

    23.04.19 15:32
    Die Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern erhöht beim Thema Fernbehandlung den Druck auf die Ärztekammer.…Gerade unser Land als ein Flächenland sollte offen für ein Konzept wie die Fernbehandlung sein.…Schließlich macht die Fernbehandlung nicht vor unseren Landesgrenzen halt“, so der Minister.…„Telemedizin und Fernbehandlung können hierbei ein wichtiger Baustein sein“, so die Ministeriumssprecherin.…Das Thema Fernbehandlung allerdings taucht – Stand Dienstag – nicht auf der Tagesordnung auf.

  • SPD-Politiker fordert E-Health-Gesetz II vor dem Sommer

    12.04.19 09:59
    Auch sollen Apotheken künftig verschreibungspflichtige Arzneimittel auch nach einer Fernbehandlung, zum Beispiel einer Videosprechstunde, abgeben können…Apotheker sollen auch Rezepte bedienen dürfen, die offensichtlich nach einer ausschließlichen Fernbehandlung ausgestellt wurden.

  • Ein knappes „Ja“ für die ausschließliche Fernbehandlung

    11.04.19 15:50
    Nun hat auch das Ärzteparlament im Saarland den Weg frei gemacht für die ausschließliche Fernbehandlung.…strong>Die Vertreterversammlung der Ärztekammer des Saarlandes hat am Mittwoch eine Änderung ihrer Berufsordnung beschlossen, die ausschließliche Fernbehandlungen…, Rheinland-Pfalz, Bremen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Hessen, Berlin und Bayern das zwölfte Bundesland, das für die ausschließliche Fernbehandlung

  • Der Triumph von Dr. Lüder

    09.04.19 15:32
    Sieht der Beschluss aus dem hohen Norden doch keine explizite Aufklärung des Patienten über mögliche Risiken einer ausschließlichen Fernbehandlung…Man wolle die Tür für Fernbehandlungen doch nicht weiter öffnen.…Es gehe dem Vorstand ausschließlich um die Frage, welche Mittel dafür nötig sind, Fernbehandlungen zuzulassen.…Rheinland-Pfalz, Bremen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Hessen, Berlin und Bayern das elfte Bundesland, das für die ausschließliche Fernbehandlung

  • „Ich streite kompromisslos für den Erhalt des freien Arztberufs“

    08.04.19 21:17
    Und ich denke auch an den Beschluss zur Liberalisierung des Verbotes der ausschließlichen Fernbehandlung in Paragraf 7 unserer Berufsordnung im Jahr 2018

  • „Facharzt-Einschätzung per App kann oftmals Arztbesuch ersparen“

    07.04.19 20:27
    Hier hat der Patient die Möglichkeit, auch Fotos von seiner Digitalkamera einzuschicken – also auch ohne Handy funktioniert die Fernbehandlung, was

  • Großteil der Fernbehandlungen entfällt auf Allgemeinmedizin

    02.04.19 15:44
    Die meisten Fernbehandlungen entfallen auf die Allgemeinmedizin. Dies zeige eine Auswertung unter Privatversicherten.… Im Oktober 2017 erteilte die Landesärztekammer Baden-Württemberg Teleclinic die Genehmigung zur Fernbehandlung.…Diese seien ein „essentieller Baustein der Fernbehandlung“.…„Die Nutzerschaft der Fernbehandlung ist im PKV-Bereich tendenziell etwas älter ist als im GKV-Bereich.…“ Im Evaluationszeitraum nutzten die Patienten die Fernbehandlung durchschnittlich 1,5 Mal.

  • Chancen und Risiken digitaler Anwendungen

    01.04.19 14:19
    Fehlen des Gesamteindrucks Eine Fernbehandlung benötige dieselben Ressourcen wie eine Behandlung im unmittelbaren

  • Krankschreibung per WhatsApp

    31.03.19 23:57
    2018 eine Änderung der Musterberufsordnung für die in Deutschland tätigen Ärzte beschlossen und damit den berufsrechtlichen Weg für die ausschließliche Fernbehandlung…„Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung kann im Zuge der Fernbehandlung nicht ausgestellt werden.…Dort sei die Berufsordnung bereits im Punkt der Fernbehandlung erneuert und deutlich liberaler als in vielen anderen Bundesländern.…Wenn ein Arzt dort niedergelassen sei, dann könne er bereits die ausschließliche Fernbehandlung anbieten.

  • KV will Chancen der Fernbehandlung nutzen

    25.03.19 16:02
    Sie bemühen sich jetzt intensiv, die Fernbehandlung als elementaren Teil des Sicherstellungsauftrags zu betonen.…Wolfgang Krombholz, dass die KVen gemeinsam an Lösungen arbeiteten, um die Chancen der Fernbehandlung zu nutzen.

  • Landesregierung will breitere Anwendung der Telemedizin

    14.03.19 15:41
    „Gerade unser Land als ein Flächenland sollte offen für ein Konzept wie die Fernbehandlung sein.…Schimanke stellte in Frage, ob Fernbehandlung im ländlichen Raum Mecklenburg-Vorpommerns überhaupt funktionieren könne, da die technische Infrastruktur…„Die Ferndiagnose und Fernbehandlung kann im Einzelfall sinnvoll sein und sollte deshalb auch möglich sein, kann aber den Arztbesuch nicht ersetzen.…Die Fernbehandlung solle und könne aber keinesfalls zum Regelfall werden.…Vor allem ältere und mobil eingeschränkte Menschen könnten von einer Fernbehandlung profitieren, da ihnen weite Wege in die Praxis erspart blieben.

  • Kassen lassen neue telemedizinische Behandlung prüfen

    07.03.19 15:29
    Unter anderem wolle man die Fernbehandlung voran bringen.

  • „Wir dürfen den Ärzten nicht unnötig das Leben schwer machen“

    04.03.19 16:08
    Ulrich Clever, hat sich in den vergangenen Jahren vor allem mit seinem Einsatz für Fernbehandlung und Telemedizin einen Namen gemacht.… Wir sind hier in Baden-Württemberg Vorreiter bei der ausschließlichen ärztlichen Fernbehandlung und haben als erste unsere Berufsordnung

  • Koalition will mehr Online-Behandlung

    02.03.19 14:09
    Eine Fernbehandlung ohne diesen persönlichen Erstkontakt sei im Nordosten noch untersagt.… Aus Sicht von Krüger und Kokert ist es notwendig, die ausschließliche Fernbehandlung auch in Mecklenburg-Vorpommern zu ermöglichen und damit

  • KVen warnen vor Konkurrenz durch Konzerne

    08.02.19 15:35
    Das KV-System fürchtet offenbar zu viel Konkurrenz bei Fernbehandlungen.…„Wir sehen den Bereich der Fernbehandlung als elementaren Teil des Sicherstellungsauftrages der KVen“, heißt es in dem Papier weiter.

  • „Ärztliche Versorgung funktioniert heute anders“

    01.02.19 15:17
    Sie haben die bundesweit ersten Modelle zur ausschließlichen ärztlichen Fernbehandlung auf den Weg gebracht.…Die ausschließliche ärztliche Fernbehandlung spielte auch nur die letzten drei Jahre eine Rolle.…Und auch meine Generation ist in der Fernbehandlung schwer dabei.…Aber Fernbehandlung weist einfach andere Qualitäten auf, schwierigere Themen kommen eher zur Sprache am Telefon oder über einen Chat als beim Hausarzt…Das läuft über meine Zeit hinaus – und das ist mir genauso wichtig wie das Thema Fernbehandlung.

  • So will Spahn Arzneimittel sicherer machen

    30.01.19 16:10
    – Apotheken soll das Gesetz erlauben, verschreibungspflichtige Arzneimittel künftig auch nach einer ausschließlichen Fernbehandlung abzugeben

Wir verwenden temporäre Cookies, um Ihren Besuch auf dieser Webseite zu personalisieren. Für Werbung und Analysefunktion können weitere, auch permanente, Cookies gesetzt werden.
Mehr Infos zu Cookies und Datenschutz hier.