Berater im Interview

„Vor einer Onlinesprechstunde sollte man ausprobieren, wie man wirkt“

Der Betriebswirt und Unternehmensberater Klaus-Dieter Thill hat ein Booklet mit Tipps für die erfolgreiche Patienten-Kommunikation in Online-Videosprechstunden veröffentlicht. Im Interview mit dem änd verrät er, was die häufigsten Fehler sind und wie man sie vermeidet. mehr…

EU-Prüfung von Freiberufler-Regelungen

BÄK ärgert sich über Brüssel

Mit welchen Vorschriften sich Freiberufler herumschlagen, ist zwar nicht Sache der Europäische Kommission. Allerdings muss jedes Land nach EU-Recht nachweisen, dass neue nationale Vorschriften für Freiberufler „notwendig und angemessen“ sind. In Brüssel baut man nun ein Verfahren zur Prüfung dieser Dinge. Die Bundesärztekammer wird hellhörig. mehr…

Digitalisierung des Gesundheitswesens

Gröhe fordert deutsches Gesundheitsportal im Netz

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will Gesundheitsinformationen im Internet besser bündeln. Hierfür schlägt er die Einrichtung eines „deutschen Gesundheitsportals“ vor. In der Digitalisierung sieht der CDU-Politiker viele Chancen für eine bessere Gesundheitsversorgung. mehr…

Thüringen

Rommel und Schröter starten in zweite Amtszeit – Feldmann verzichtet bei KV-Vorstandswahl

Die große Überraschung blieb am Mittwoch in Weimar aus: Dr. Annette Rommel und Dr. Thomas Schröter werden die KV Thüringen auch in den nächsten Jahren führen. Dabei hätte alles ganz anders kommen können. Denn bis zuletzt war unklar, ob Amtsvorgängerin Feldmann, die bis Ende 2016 KBV-Vize in Berlin war, sich nicht doch noch zur Wahl stellt. Zudem sorgte eine vermeintliche Außenseiterin für eine unvorhergesehene Debatte. mehr…

„Stärkste Fraktion in der Vertreterversammlung“

BHÄV zieht positive Jahresbilanz

In der neu gewählten Vertreterversammlung der KV Bayerns formieren sich so langsam die dominierenden Strukturen: Der Bayerischer Hausärzteverband (BHÄV) und die Allianz fachärztlicher Berufsverbände (AFB) haben sich nach Informationen des änd darauf geeinigt, ihre gemeinsame Arbeit der vergangenen sechs Jahre fortzuführen. Der BHÄV zeigt sich unterdessen mit dem berufspolitischen Jahr 2016 sehr zufrieden. mehr…

Betreuungsstrukturverträge rechtswidrig

Kassenaufsicht will Schummel-Kodierungen stoppen

Die Aufsichtsbehörden von Bund und Ländern wollen die Schummeleien der Krankenkassen bei der Kodierung, mit dem Ziel, deren Zuweisungen aus dem Gesundheitsfonds zu erhöhen, nicht dulden. Und erklären die umstrittenen Betreuungsstrukturverträge mit den KVen für rechtswidrig. mehr…

Ab in die Zukunft

Audi plant Arzt-Sprechstunden beim Autofahren

Mit Visionen muss man zum Arzt, sagte Altkanzler Helmut Schmidt. Die Macher vom „Flying Health Incubator“ denken gar nicht dran und geben sich überzeugt von ihren Ideen, mit denen sie die medizinische Versorgung voranbringen wollen. Am Dienstagabend gab es in Berlin Einblicke in mögliche Zukunftsszenarien. mehr…

Kollegenfragen

Kollegen helfen - schnell und direkt.
Sie brauchen einen medizinischen Rat oder haben Antwort auf die Frage eines Kollegen?
Auch anonym medizinische Fragen stellen!


Aktuelle Fragen:

Neurologie
Gutes Zentrum für Epilepsie-Chirurgie?

Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Urinsediment Instand e.v. Jan 2017

Neurologie und Psychiatrie
Angststörungen: Welche Erfahrungen haben die Kollegen mit welchen Präparaten?

Alle Fragen ansehen